Mrz 29

I am a Wunderkind with an IQ high of about 200. My main area is theoretical physics, mathematical physics, quantum biology, computer science and economics. My mentor is Professor Jonathan Vos Post (CalTech). I welcome you all to my posts and networks which hopefully will help to guide you through the educational system, science and technology. I intend to turn my abilities into a success and a career in science. It would be helpful to find people in my social envionment, especially in Saarbruecken Saarland, but all over the world as well, who are interested in turning my life into a success and by that participate in this. This means that it needs to publish some papers on Cornell (ArXiV) University and other journals in science, especially theoretical physics and microbiology.



The hurdle we have to overcome is a Peer Review system which might be not yet aware of the level of my science. Before the mathematics, comes the physics. I refer to the new theory about the Higgs Particle and Cavity Vortex Fields (former Black Holes), which was already shared in my networks, especially hixgrid.de, and thewalt-energy-consulting.com. Furthermore, I point out the potential for enhanced technologies in many areas. For your feedback, please write to thewalt@thewalt-energy-consulting.com or via letter to Oliver Thewalt Königsbruch 5 D-66117 Saarbruecken Germany I appreciate your participation and dedication. Oliver Thewalt 16th July 2018 Oliver Thewalt, Public Profile

Cat Stevens — Catch Bull At Four

SourceURL:http://www.exogroup.de/klage-wegen-medizinischen-missbrauchs-verbreitung-falscher-geruechte-folter-verletzung-des-telekommunikationsgeheimnisses-freiheitsberaubung-koerperverletzung-in-einer-sehr-schweren-form/ ­ Wie wir Zukunft schaffen » Neogrid e.V. IT – Wissenschaft

Um was geht es eigentlich?

„….der berühmte Generalverdacht, der Staat stellt dann die Bürger unter Generalverdacht indem man falsche unbegründete Thesen über andere Völker und die Wirtschaftstheorie verbreitet, denn die Preisstrukturen zu öffnen, die Gesetze auszudünnen, kooperative Wirtschaftsmodelle  anzuwenden, die Bildung zu entschlacken und öffnen, aus dem Staatssektor herauszulösen und freizugeben, ist was getan werden muss, und das ist absolut keine Theorie aus dem linken Lager, ich bin überhaupt kein Linker, das ist eine völlig logische und komplexwertige Wirtschaftstheorie mit einem fantastischen Mathematischen Element zur Übersetzung und einem natürlich komplexen Weltbild, dem photonischen Weltbild, das photonische Universum, ich erinnere, das Photon ist das Informationsboson, da geht es um Informationsübertragung, es ist einfach genial und wunderschön, wir hätten ein wunder schönes Leben im Einklang mit dem „Universum“ und uns selber, die Technologien die sich daraus folgern brauchen weniger Öl, weniger Seltene Erden, weniger Strom, doch sie sind leistungsfähiger tauglicher für die Massenproduktion, haben kaum toxischen Abfall, eigentlich keinen, sind gesünder, umweltverträglicher, erlauben die Koexistenz der Kulturen, erhöhen die Lebensqualität, entlasten Mensch, Tier, Pflanze und Atmosphäre, weniger Radioaktivität, weniger Krebs, weniger nicht erwünschte Mutationen, keine Kinderarbeit in Kobalt Minen, niedrigere Kindersterblichkeit in Ost und West und Nord und Süd,  leistungsfähigere Computer und Bildschirme: foldable devices, Bucky Balls, Kohlenstoffnanoröhrchen, Condensed Matter Physics for multi d instant printing, das eigene Büro und Haus aus dem Gluonen Nano Graphen Printer, einfach aufstelllen, „Farbkleckse“ für ein Universum aus der Tube.

Auch die Notwendigkeit zur Zwischenspeicherung sinkt, Portable Devices wie Smartphones hätten wesentlich längere Laufzeiten ohne die Notwendigkeit einen Akku ständig aufladen zu müssen. Dies gilt auch für die Verschandelung der Landschaft durch die Regenerativen Energien, welche zudem Blackouts größeren Ausmaßes produzieren und die Gefahr einer Überladung durch Geomagnetische Stürme bergen. Zudem ist deren Lastverteilung durch Sommer Winter Bedarfe und dem Abschalten von AKWs und der Braunkohle ungünstig. Es entfallen dann die Notwendigkeit zur Zwischenspeicherung und Akkubetrieb bzw.  Stauseen oder größere Lastspeicher.“

Dazu braucht es etwas Mut und Widerstand gegen die Organisierte Kriminalität, den Banken, Notenbanken und der Regierung und allen ginge es besser, was spricht dagegen?“… „Es ist Zeit Forschungsgelder gemäß einer verantwortungsvollen und vernunftbegabten Wirtschaftstheorie in ihre #optimale Verwendung zu lenken um neue Formen von Arbeits– und Einkommensplätzen, , neue dringend benötige Dienstleistungen und Industrien entwickeln zu können, angefangen bei den #Schlüsselindustrien zum Verbund aus der Energie– und Informationswirtschaft.“Mind Anarcho Capital – Phase Transition by research and mind technology transfer http://hixgrid.de/blog/view/66251/mind-anarcho-capital-phase-transition-by-research-and-mind-technology-transfer Begründung des Bedingungslosen Grundeinkommens aus der Wirtschaftstheorie – Nash #Equilibrium -Nash Optimun Technologietransfer und Positiver Netto Effekt http://hixgrid.de/blog/view/66529/begrundung-des-bedingungslosen-grundeinkommens-aus-der-wirtschaftstheorie-nash-equilibrium-technologietransfer-und-positiver-netto-effekt  R & D and Technology Transfer http://www.neogrid.de/techtransfer.php Kooperative Wirtschaftsmodelle http://thewalt-energy-consulting.com/2018/05/11/investitionsplan-und-geschaeftsmodell-zur-gruendung-einer-aktiengesellschaft-businessplan/ Research and Technology Transfer http://hixgrid.de/blog/view/38266/research-and-development-technology-transfer Die Erträge dieser Investitionen werden den Menschen in Europa zu Gute kommen.Zwecks dessen öffnen und reformieren wir die Bildungsauffassung.

Der ROI fließt in die junge Generation und in neue Technologien und Märkte derer Europa dringend bedarf.“


 Das Universum aus der Tube –  Gluonen-Graphen Nanoprinter

Fertigung und Einkommen im photonischen Weltbild – Multi – D Printing und Condensed Matter Physics –

Den Leuten scheint nicht klar zu sein, dass ohne Strom alles was man dazu benötigt wegfallen würde. Das sind Massen von Mensch, Tier, Pflanzen und Landschaft verschandelnde Geräte, Kabel, Speicher und Zwischenspeicher, überall, für Computer, Server oder Netzwerke, Internet oder Häuser und Firmen, denn nur deswegen gibt es das alles.

Wir brauchen dann keine Geräte mehr über Strom oder Akku laufen zu lassen.

Bei der Elektron Phasentransition wird sowie so ein Photon emittiert. Was der Mensch letztlich nutzt ist primär photonischen Ursprungs, ob die Nahrung oder das Licht von Bildschirmen was unser Auge erreicht, alles was dazwischen liegt können wir dann weglassen. Wie nutzen einfach die photonischen Quantum Layers in den Phasenübergängen und deren Emission und Übertragung.

Mit diesen Technologien  können  Kühlsysteme für Kühleinrichtungen ermöglicht werden.

Diese kann „Onboard“ bzw. „Ondevice“ integriert sein, z.B.  in einer Butterdose oder einer Kühlbox oder auch größere Einheiten, wie Schränke was auch immer, mit Phasen gesteuerten Geräten über Phasenkristalle kann man dies machen, noch mehr als über das Elektron: Licht, Computer aller Art, Musik, neue Fertigungsstraßen, Messungen, andere Formen von Maschinen, Flugzeuge, PKWs, Schiffe, Häuser, Badewannen, Teller, Uhren, Bücher, Klebstreifen, Medizinische Geräte, beispielsweise über Terahertz, Kopfhörer, alle Formen der Datenträger und Speicher, ich kann hier nicht alles aufzählen, es geht einfach so gut wie alles was die technisch-produktive Ebene angeht, die Formen und die Art der Herstellung ändern sich, man kann die Produktion einfach programmieren, selbst eigene Produktionsgeräte kann man damit herstellen, ganze Computing Devices, andere Formen der Hardwire (Hardware), eine viel bessere Integration von allem, und es wird super günstig da die Rohstoffe da sind wie Sand  am Meer, z.B. Lithium, Kohlenstoff (z.B. Graphen und alle Abwandlungen), Sauerstoff, Stickstoff, Wasserstoff und alle Isotope, Isobare, Isospin Beziehungen, von Spin Glass zu  String Matter, die Leistungsfähigkeit ist enorm, es ist leicht in Massen herzustellen, für einen Apfel und ein Ei, und  die ganze toxische Last entfällt im ganzen Produktionsprozess.

Die verwendeten neuen Materialien und deren Integration sind von hoher Bedeutung.

Niemand muss Angst vor der Arbeitslosigkeit haben, so was wird es dann nicht mehr in der Form geben müssen, Die ist heute ohnehin höher als man zugibt, und die meisten machen das nur wegen dem Glauben an der Geld, was wir dann in dieser Form nicht mehr benötigen.

Zudem werden mehr als genügen neue Formen der Tätigkeit möglich.

Die Elektro-Statik liegt dann an der Oberfläche der Quantum Layers, in Form kurzer Anmessungen genutzt oder leichter Entladungen und Übergänge, die straken Flash Over Entladungen sind nicht zu empfehlen, da entstehen zu viele unerwünschte Nebenprodukte, sind auch nicht ganz ungefährlich, können für spezielle Anwendungen genutzt werden.

Das Quantum Gate Design für die Programmierung von Chips oder Karten für die noch bestehende Finanzwirtschaft und als eine Art Master Fertigungseinheit für aller Arten der Produktion oder Anwendung, dem Layouting von Photonic Layern die in Phasen von CO-Materialien entstehen, das man mit allem Möglichen Anreichern kann mit Argon, Edelgasen, Antimonid, alles aus der Lithium Gruppe, für alle Zwecke, ob als Photonic Chip, als  Quantum Layer Platine, als Routing Device etc.

Es entsteht kein Radioaktiver Abfall, keine Strahlung, kaum Lärm, alles ist schneller und flexibler, einfacher zu Normieren, man kann einfach eine Sache ersetzen, weg und neu.

Der Glaube an der Geld bringt kein Glück, unsere Arbeit ist nur sehr stressig und kaum einer macht das wirklich gerne, d. h. nicht, dass die Leute ihre Arbeit nicht gerne machen, es bringt ihnen innerhalb der Geldwirtschaft ein gewisses Glück, doch die Risiken und Nebenwirkungen und das Leben der Anderen werden einfach verdrängt, unter den Tisch fallen gelassen. Ob man das zugibt oder nicht, passieren tut es doch.

Möglich wird das, wenn wir aufhören uns mit irrealer Bildung programmieren zu lassen.

Das einzige was für uns homo sapiens real wird ist unsere innere, selber gefühlte und gelebte Realität, alles andere ist eine Illusion.

Denn die Imagination und was sich in uns abspielt sind unsere Realität, von Gefühlen, Schmerzen (Informationssignal, Freude und Missfallen, was unsere Imagination ist wird dann nach außen Realität, z.B. Architektur oder Städtetbau, die Idee andere Kontinente zu besuchen, ins Weltall zu fliegen, ein Haus zu bauen, unsere Vorstellungswelt eben von unserem Leben und wie wir es meistern.

Deswegen machen wir es genau anders herum heute wie es immer war und sein sollte.

Dann haben wir weniger EInkommensplätze, mehr Tätigkeitsbereiche in denen sich die Leute austoben können.  Mein äußerer Status ist nur eine Scheinwelt.

Architekten können dann z.B. andere Häuseranlagen planen, durch Einbezug einer Logistik für Wasser und das Photon sowie der wichtigsten Elemente unseres äußeren Lebens, den Einbezug des Wassers, der  Pflanzen, des Lichtes und des Raumes und des Spiels damit, Helligkeit und Dunkelheit, geschwungene Raumelemente, Raum entsteht in der Architektur durch Einfassung, Offenlassung, Aussparung, Öffnung und Schließung, Andeutung, Abgrenzung, Formen, Formen Finit setzen (Abschließen) usw., Wasser dient dem Trinken und dem Spiel (Säubern, Waschen, Baden Schwimmen) oder für Pflanzen im  Kreislauf, Licht ist sehr wichtig für den Tag, für die Stimmung und Gefühlswelt, Abends ein freier Blick auf die Sterne oder Wolken, Regenbogen und Regen genießen, auch während der Tätigkeiten.

Der innere fraktale Unendlichkeitsbezug nach Ramanujan’s Infinity Conjecture wird neue optische Technologien ermöglichen, zB. für einen inneren fraktalen Zoom über Optiken und  optische Systeme mit einem negativen refraktiven Index.

Man weiß dass eine halbe Stunde Ruhe der Tätigkeiten einen enormen Erholungseffekt haben.

Durch photonische Geräte wird auch das Essen bzw. die Nahrung gesünder, unsere Lebensweise gesünder, wir haben weniger Hetze im Alltage da weniger Zeitkritische Dinge, Abstimmen kann man sich auch über Informationen, und wenn man sich persönlich sieht geht es nicht mehr hauptsächlich um Geld, denn ist dann immer im Hintergrund, ob man das merkt oder nicht.

Unsere heutige Bildungs- und Arbeitswelt ist etwas irreales. Unsere heutige Wirtschaft ist eine künstlich geschaffene Illusion, es ist nicht unsere Realität.

Informationen und Imagination sind real, alles wird in uns übertagen oder durch uns.

Wie laufen heute einer irrealen künstlich erschaffenen Vorstellungswelt hinterher, und das für ein Leben lang weil wir Programmiert wurden es zu tun.

Die Übergänge sind immer fließend.

Das ist weder gut noch schlecht, es hat sich aus historischen bzw klimatischen Bedingungen so entwickelt, es waren die klimatischen natürlichen Wandel entscheidend dafür und damit einhergehend die Wasser und Lebensbedingungen, die Ernährungsbedingungen.

Banken sind weder gut noch schlecht. Das ist heute ebenso.

Ich sehe in den Banken kein Problem an sich, es ist das Glaubenssystem was zu starr wurde und dadurch auf unsere Systembiologie wirkt.

Die Frauen denken heute viel zu viel an das Geld. Und die Männer auch, da sie sich sonst schämen oder Angst haben, weil man ihnen Angst macht. Die Männer sind dann stolz wenn sie viel Geld haben, und das muss man zeigen können. Eine Uhr, ein Sportwagen, ein großes Haus, eine Yacht, gelten als Statussymbole. Sie schämen sich aber nicht, wenn sie andere vergiften und ihre Kinder verkommen lassen, sie vergiften oder andern ausliefern. Dann werden die Kinder angegriffen und es geht ihnen innerlich nicht so gut. Man kauft dann etwas damit man das rechtfertigen kann.

Doch das ist eine Illusion.

Es kommt darauf an. Wenn es der Wunsch war und man es aus Liebe tut für das was der andere, wer auch immer das ist, liebt, dann kann daraus Glück, inneres Glück entstehen, und tut es auch.

Nicht jedoch nur um sagen zu können, da habe ich doch das gekauft, sei es Bildung oder eine Sache, und für was das wirklich war, eine Illusion oder die Scheinwelt des Gebenden, das wird nicht gesagt.

Wenn wir uns alle nackt sehen und wir uns nichts dabei denken dann sind wir gesund.

Wir sind nicht aggressive gegeneinander, wir schnüffeln uns nicht hinterher, wie verdächtigen niemand, wie benötigen unsere Kraft für andere Dinge.

In der Natur ist das der Normalfall. DAS kann hier auch gehen wenn wir geistig gesund bleiben.

Ich schlage deswegen einen Tag Landesweit für Nackedeis vor, so lustig sich das anhört, es ist sehr ernst gemeint und hat einen sehr ernsten Hintergrund, es ist sehr gesund, viele soziale Wunden heilen, wie alle, ob Kunden, Angestellte, Banker, Taxifahrer, vor allem Polizisten, alle laufen nakt herum bzw. dürfen es an einem Tag im Jahr zur Probe.

Wer nicht will muss nicht, doch jeder darf.

Die  Leute müssen das wieder lernen.

Man könnte im Deutsch Französischen Garten damit anfangen.

Dann werdet ihr merken dass wie nicht mehr in unsere Vorstellungswelt, unsere Realität, der Imagination abgleiten. Wir denken nicht mehr an Dinge die da nicht hingehören, an Geld, an die Polizei rufen wenn ich einen Nackten sehe, an Kriminalität, an Verdächtigungen, denn es fällt alles weg, es gibt keine Grund meh dafür.

Damit das funktioniert können wir so nicht einkaufen gehen, In geschlossenen Räume geht das nicht so gut. Wir müssen draußen Stände aufbauen und sehen dass wir es kollektiv Vorbezahlen.

Es muss am Anfang schon etwas organisiert sein.

Dann werden wir sehen, dass kein Fressneid mehr entsteht, kein Neid auf Dinge oder Eifersüchteleien.

Die gibt es bei Naturvölkern auch doch nicht so krankhaft oft ohne Bezug.

Das ist ein Weg aus einer kranken Gesellschaft.

Das photonische Weltbild hilft dies umzusetzen, kooperative Wirtschaftsmodelle und Photonische Geräte bzw. Produktion sind ein Hilfsmittel dort hin.

Man muss das ganze hier lesen wie einen Verkaufsprospekt, genau darum ging es immer, und alles andere können wir weglassen bzw. hätten wir seit den 80er Jahren weglassen können, das war das Werk anderer Menschen die es nicht lassen können.

Der Strom und die Stromwirtschaft diente nie der sogenannten zivilen Nutzung, die kann man auch nicht von der eigentlichen Triebkraft der militärischen Nutzung trennen, denn all die Forschung und Entwicklung sowie deren Finanzierung stammen daher. Man hatte das als Nebenprodukt für die Anreicherung von Kernwaffenfähigem Material und ähnlichen Dingen, und es wurde dann populär, auch weil man nichts anderes kannte, bzw, weil man es den Massen vorenthalten hatte.

Auf  diese Weise konnte man alle verhonepiepeln, denn es war sowieso klar, dass es keinen Atomschlag gegen oder von Russland bzw. dem Warschauer Pakt geben wird, jedenfalls kein offiziell Befohlener, die  eigentliche Gefahr war, die eines Unfalls, ein Fall von Paranoia und gegenseitigen Aufschaukeln oder eine Form eines Unfalls und ähnliches.

Ein Atomschlag macht für niemanden einen Sinn. Der Fall Japan war anders gelagert, damals war keine entsprechende Gegenwehr zu befürchten, der Schlag war begrenzt und fand während eines schon laufenden Krieges offiziell als Gegenschlag und diplomatisch zum Niederzwingen des japanischen Kaiserreiches welches ohnehin in der Vergangenheit festhing als Vergeltung nach dem Angriff auf Pearl HHHharbor gewertet. Da gab es keine Gefahr internationaler Verwicklungen oder einer diplomatischen Krise.

Dies alles bedeutet nicht, dass wir unsere bisherige Lebensweise völlig aufgeben, wir lernen nur wieder sie nicht so absolut zu sehen, wir sind einfach glücklich so wie wir sind und lassen uns nicht mehr falsch programmieren, wie können weiterhin machen was wir bisher gemacht haben, ob Banken, Handwerken oder Sportwagen fahren, wir leben Laissez Faire, Leben und Leben lassen, 2CVs waren die besten Autos die es je gab im gewissen Sinne, ich mochte diese Art sehr, der Verkehr in Paris ist ähnlich, man wechselt einfach die Spur wann man will, es stört niemanden, über der Spur, rechts oder links davon, völlig egal, alle wissen das  und beachten das, man respektiert sich, es ist nicht wichtig ob ich eine Luxus Limousine habe oder einen 2CV, der 2CV ist dort eh schneller, und es gibt der französischen Kultur recht, dieser enorme Verkehr in Paris rollt schneller und sicherer, in München war eine enorme Spursturheit, und eine enorme Überheblichkeit der Limousinen Fahrer, doch wozu?

Sobald die Uniformierten anrücken, und das ist auch in Frankreich so, dort ist es sogar noch schlimmer, denn die werden von der Regierung und dem Geldglauben gesteuert, wird das Leben unschön und aggressiv, da Regierungen Unruhestifter sind, die andere anstiften in den Krieg zu ziehen obwohl es keine Grund  gab, keine wirklichen, keinen realen Grund, es war eine Illusion, ein eingebildeter Grund.

Da gab es Szenen im ersten Weltkrieg, da haben deutsche und Engländer oder Franzosen im Straßengraben gegenüber gelegen, doch warum? An Weihnachten wurde die dann für 2 Tage normal, gingen raus und feierten Zusammen, tranken, spielten Fußball, lachten.

Dann nach Weihnachten befahl der Offizier: Weitermachen, wir sind wieder Feinde, und dann wurden aus Familienvätern, Erfindern, Kinderbuchschreibern, Angestellten, Bäckern, Fahrradfahren (Velo Velo), Forscher, Sternenguckern und Reifenerzeugern plötzlich wieder schießwütige Feind, aggressive Tölpel, Höllenhund, nur weil sie Angst hatten, damals als Einzelner zu Recht, als Desateur  erschossen zu werden. Ein Desateur oder Kollaborateur wurde ohne Wenn und Aber sofort hingerichtet, weil der Offizier, der Typ der ’ne Uniform trägt anstatt sich zu schämen, es sagt, der wiederum hat Angst vor dem Stabsoffizier und dem General und der bekommt von jemanden der den ganzen Tag Champagner Trinkt und in der Badewanne pubst im Palais des Champs Elyssee das gesagt.

Die Befehlskette muss einfach unterbrochen werden, es macht keinen Sinn!

Macht diese Offizier einfach nackig, geht herüber, feiert das die  Schwarte kracht, spiel Fußball zusammen, dann geht alle nach Hause, stell den Sessel Pupern das Telefon ab, macht sie nackig und schickt sie nach Hause zu ihrer Badeente in der Badewanne, und dann entwickelt ihr neue Produkte und Wirtschaftsmodelle, prüft die Wasserbedingungen und macht es selber, bildet euch und bastelt zB an photonischen Produkten. Schenkt euren Kindern ruhig Teddybären, doch denkt daran, behandeln sie wie Menschen, Sessel Puper reden nur von einer Illusion, TeddyBären sind real.

Wir müssen nur schneller laufen als die Illusionisten.

Denn wir alle sind real.

Ein sehr schönes Buch ist „ Das Universum, Eine Reise in die Unendlichkeit“ von Serge Brunier, ein wunderschöner Bildband. Die Erklärungen im Einstein Weltbild sind zwar stark Aktualisierungsbedürftig bzw falsch wie ich zeigen konnte, doch das ist gar nicht wesentlich.

Wesentlich ist dieser Gedanke dass wir alle Teil dieses Kosmos sind, dorthin gehen wir, von dort kommen wir, wie sind es – in der Wissenschaft ist keine Wahrheit sondern Schönheit.

Schaut es euch mit euren Familien an, des Nachts oder heimlich am Tage, schaut raus in die Sterne, und entdeckt diese wunderbare Einheit mit dem Kosmos wieder, dieses Lebensgefühl was den Aborigines und Naturvölkern noch vertraut war.

Wir werden lernen, dass Geld nichts weiter als eine Form der direkten Kopplung von Einkommen an Waren, Dienstleitungen und Ressourcen bzw. die Lebens- und Ernährungsbedingungen ist mit rein politischen Zielen welche die Talente und Fähigkeiten der Bürger versanden lassen sollen um sie in die Massenverdummung, Massenkonsum und Massenverarmung über eine Form der Enteignung und Sterilisierung, der Kontrolle bis zur Mentalkontrolle, der Aberkennung des Status als eigenverantwortlicher Mensch, des Einschläferns ihrer natürlichen Instinkte bis zur Fernsteuerung durch Unfähige, über falsche Gesetze, falsche Glaubenssysteme und ein falsches Belohnungssystem.

Prelude als Ausschnitt:

Ab dem Jahr 2012 fing ich auf konkreter Ebene an, die Weltbilder von Kip Thorne, John Archibald Wheeler und Stephen Hawking über Schwarze Löcher, von Paul Dirac über Antimaterie und Albert Einstein über eine konstante „Lichtgeschwindigkeit“ im Quantenvakuum zu widerlegen und eine dem entsprechenden Phänomen angemessenere Theorie zu entwickeln.

Als einer der ersten hatte es Professor Jonathan Vos Post erkannt. Wir waren damals beide Administrator in mehreren Gruppen auf Facebook über Physik, Astrophysik, Quantenmechanik und später als Mitglieder, da diese Gruppe unter dem Einfluss des NASA/JPL stand, in der GUT Gruppe (Grand Unification Theories in Theoretical Physics).

An der Facebook Wall von JvP (Professor Jonathan Vos Post) hatte ich 2012 gezeigt, dass es in einem schwarzen Loch kein „innen“ und „außen“ geben kann. Damit fängt die Tautologie der Theorie, das Photon könne dem Black Hole nicht entkommen, schon an.

Jonathan und ich hatten schon seit längerem eine Serie von Interaktionen, als ich begann die Fragen zu beantworten. Ich muß dazu sagen, dass Jonathan in der Öffentlichkeit sehr strikt in diesen Dingen ist.

Dann war dieses wunderschöne Stakkato, als ich die These der Konstanten Lichtgeschwindigkeit in der GUT Gruppe in einer Serie von Antworten förmlich pulverisierte, es war wunder wunder schön, ich war förmlich im „Himmel“, die Art und Weise wie einer der letzten „Dinosaurier“ aus der Feynman Zeitepoche seinen Widerstand aufgab, er fiel nicht, er wollte es, man spürte dass er innerlich völlig weg war, so wie ich, er liebte es zu fallen, er versuchte noch die letzte Bastion zum Schluß aufrechtzuerhalten, seine in einer fast Offenbarungsartigen Weise ausgesprochenen, repetierenden Worte werde ich nie vergessen…. „but I insist on….“……“but I insist on ….“ … und dann „kollabierte“ der Widerstand fast völlig, und es ward „Licht“ .. das war einer der glücklichsten Momente meines Lebens!

Ich gehe jetzt nicht auf die Physik hier ein, dies kann man auf
Hixgrid nachlesen und auf allen öffentlich geteilten Social Media Quellen.

George Shiber ist ein Columbia ALUMNI in vor allem Mathematik und ein String Theoretiker aus der Schule von Ed Witten, ein Weltbekannter Mathematiker und String Theoretiker (Edward Witten), doch die Mathematik irrt sich nun mal über die Natur, den „Beweis“ des Positive Energy Theorems über Mathematik von Ed Witten habe ich widerlegt.

Für diejenigen die einen Einstieg in die dazu gehörige Physik suchen, gebe ich ein paar Fragen auf den Weg:

Was ist denn eine Messung in der Quantenmechanik, und was passiert, wenn wir 2 Quantenmessungen vergleichen (im Massebezug)?

Wie entsteht denn ein Photon im Dirac – Hawking – Einstein Weltbild? Diese Frage könnte man auch getrennt beantworten.

Was ist denn „Transport“ durch das Quantenvakuum?

Was ist non-locality und die Verletzung der Bell’schen Ungleichungen?

Das genügt für den Anfang 🙂

Michael Balmer würde noch fragen „Kann denn Licht binden“?

Einer der besten und symphatischsten die ich dort traf war übrigens Steve Coldwell.

Lubos Motl wird da einen Beitrag zu leisten können, er ist ehemaliger Harvard Assistant Professor.

Es gibt in der Natur keine 3 Dimensionen wie Länge, Breite und Höhe, auch keine Zeit, die bessere Erklärung ist eine fractale Phasentransition (n-dimensional) in einem Superfluid (Quantum Vacuum) für eine Crystalline zu Dark zu Cold zu Ultra Cold Phase. Dabei geht es um Dichteverteilungen, die Körnigkeit („Durchlässigkeit“, Granularity, „relativistic“ Quantum Vacuum) und eine inverse Boltzmannverteilung für den Entropy Begriff (Temperatur t zu einer Post Newtonian Betrachung der Thermodynamik T) in einem Quanten zu Nichtquanten Welt Schwellwert.

Die Öffentlichkeit ist herrlich tolerant, sie vergibt alles außer Genialität„. Oscar Wilde

Wen jemand zu drei Vierteln nicht mit den Briten übereinstimmt, dann ist das ein wichtiges Anzeichen geistiger Gesundheit.“ Oscar Wilde

Wir bleiben nur auf Erden, um zu wachsen. ~ Robert Browning

When the world perishes, then this happens due to education.

Gefahrenabwehr vom Deutschen Volke – Skandal aus manipulierten Studien und Steuerbetruges durch die CDC – Aufklärung der Beteiligten – Schadenabwehr von unschuldigen Zivilpersonen

Politisches Manifest für Bildung und Wirtschaft

Absender:

Oliver Thewalt

Königsbruch 5

D-66117 Saarbrücken

eMail: thewalt (AT) thewalt-energy-consulting DOT com

Wie wir mit Sicherheit KEINE Zukunft schaffen

Eine MMR Impfung kann den Körper vor allem über den Darm und dessen Verbindungen zum Enteric Nervous System vergiften. In manchen Chargen des MMR Impfstoffes ist z.B. der Konservierungsstoff Thimerosal enthalten. Die Eltern welche nach Ihren Erfahrungen mit der MMR Impfungen die Autism File Initiative gegründet haben (siehe Dokumentation „Vaxxed“), bekamen damals in der Anfangszeit des World Wide Web eine überwältigendes Feedback auf Ihre Informationskampagne. Es wurde klar, dass entgegen den Behauptungen der Established Science sehr viele Eltern dieselben Erfahrungen gemacht haben, doch weder von den behandelnden Kinderärzten noch von den CDC Wissenschaftlern ernst genommen wurden, man versuchte sie als Aussenseiter darzustellen, die keine Ahnung hätten, von was sie sprachen.

Andrew Wakefield berichtete, dass es seit jeher eine gute Praxis war, wenn Ärzte ihren Patienten zuhören würden. Doch genau dies passiert nicht mehr, man versucht die Patienten in ein schlechtes Licht zu rücken, anstatt ihnen zuzuhören.

Sehr viele Eltern meldeten sich nach einer Sendung von Polly und Jon Tommey, die später die Autism File Initiative gründeten, beim britischen TV Sender London Weekend Televison, viel mehr als ursprünglich angenommen, sodass die Server der extra eingerichteten Website und die des TV Senders während der Sendung zusammenbrachen. 250.000 E-Mails gingen allein auf diese Aktion hin ein.

Weiterhin berichtete Dr Wakefield von seiner eigenen Erfahrung als Wissenschaftler und Mediziner, der als akademischer Gastroenterologe auf dem Gebiet von Darmkrankheiten wie Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa forschte mit dem Autismus Thema, von dem er vor dem Anruf einer besorgten Mutter kaum etwas wusste, schon da dies zu seiner Zeit als Medizinstudent so gut wie nicht gelehrt wurde.

Diese Mutter rief Dr Wakefield an, und berichtete von einer autistischen Regression ihres Kindes nach einer MMR Impfung. Ein Zusammenhang, der sich auch nach der Übermäßigen Gabe von Antibiotika in der frühen Kindheit, z.B. durch die Zerstörung eines Mikroorganismus im Darm ergeben kann. Andrew Wakefield gab sich als Gastroenterologe zu erkennen, fühlte sich zunächst nicht zuständig für das Autismus Spektrum.

Doch diese Mutter berichtete von Verdauungsschwierigkeiten im Darm ihres Kindes nach der Impfung sowie Durchfällen und ähnlichen Dingen, welche mit der autistischen Regression des Kindes einhergingen, sodass diese seine bereits erlernten Fähigkeiten wie Sprache, Bewegung und Erkennung usw. nach und nach verlor.

Weitere Untersuchungen von Dr Wakefield, dem Umweltbiologen Dr. Brian  Hooker, dessen Kind ebenfalls betroffen war sowie DeStefano et al zeigten eine hohe Signifikanz für den Zusammenhang zwischen der MMR Impfung und Problemen der Kinder im Darmbereich, dem lymphatischen System sowie dem Immunsystem, was eine autistische Regression verursachen kann auf.

Dies sind Folgen einer Vergiftungserscheinung, welche über Mikroorganismen und Viren die gesamte Systembiologie des Kindes verändern können.

Andrew Wakefield empfahl in der Pressekonferenz vom 4 Februar 1998 am  Royal Free Hospital In London-Hampstead England (UK) der britischen Regierung  die Impfungen von Masern, Mumps und Röteln zu trennen, um das Autismusrisiko für die Kinder, welches auch in Zusammenhang mit dem Alter der Kinder bei der Impfung steht, zu senken.

Die Schlussfolgerung einer ersten Studie „Ileal-lymphoid-nodularhyperplasia, non-specificcolitis, and pervasive developmental disorder in children“  im Lancet Magazin

http://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(97)11096-0/abstract

war trotz der besorgniserregenden Erkenntnisse noch sehr konservativ. Die Autoren empfahlen, noch weitere Untersuchungen und Studien vor allem im Bereich der Virologie abzuwarten.

Trotzdem wurde diese absolut korrekte Studie vom Lancet Magazin als „Retracted“ ausgewiesen.

Dieser ungeheure Vorgang der gegen alle Standards der wissenschaftlichen Methodik spricht zeigt den fragwürdigen Boden auf, auf dem sich das CDC und sein Umfeld bewegt.

Andrew Wakefield äußerte sich  ähnlich in einer Anhörung des US Kongresses. Die CDC hatte sich bis zuletzt geweigert, eine Kontrollstudie als Doppelblindstudie mit Nicht geimpften Probanden hinzuzuziehen. Dr Coleen Boyle von der CDC versuchte dies in einer Anhörung vor dem US Kongress gegenüber dem Kongressabgeordneten Bill Posey, Florida (10 Dezember 2002) zu verheimlichen, musste dann jedoch auf konkrete Nachfrage des Kongressabgeordneten einräumen, diesen wichtigen Punkt verschwiegen zu haben.

In einem Brief an seinen Kollegen Professor John Walker-Smith von der Royal Free Hospital School of Medicine an der Universität von London über das Thema MMR Impfung und Autistische Enteropathy äußerte sich Dr Wakefield besorgt über die Sicherheit der Impfstoff, zumal die Ungefährlichkeit von 3 Lebendviren nie bestätigt wurde und Dr Scott Montgomery neben dem Risiko einer „Wild Infection“ die mögliche Synergie zwischen den Komponenten der  Lebendviren in den Körpern der Kinder als Risikofaktor für ein InflammatoryBowel Syndrome ausgemacht hat, was  im Zusammenhang als Auslösefaktor zum Autismus Spektrum eingeordnet werden kann.

Auch deswegen empfahl Dr Wakefield den Eltern, auf Monovalente Impfstoffe zurückzugreifen.

Dr Wakefield hatte 1996 eine Studie zur Impfstoffsicherheit für die Masern Impfung mit einigen Kollegen durchgeführt.Diese kam zu  einem erschreckenden Ergebnis: entgegen den Behauptungen der CDC, des Britischen Gesundheitsministeriums und des JCVI (The Joint Committee on Vaccination and Immunisation  wies die Sicherheit des Masern Impfstoffes eklatante Mängel auf: „ The Safety of MeaslesVaccine. A Report by Dr A.J. Wakefield, FRCS, 1996 – Where ignorance exists, myth flourishs. Co-Author: Begg, N, Nicoll, A. Myths in Medicine: immunisation, BMJ. 1994 309 : 1073-1075.

Die Sicherheitsstandards, insbesondere die des Masern Mumps Röteln Impfstoffes sind beklagenswert schlecht, einfach arm und kläglich. Probleme bei der Sicherheit des Masernimpfstoffes wurden einfach übertünscht.

Die wissenschaftlichen Leiter und Beteiligten der CDC für Immunisierungsfragen und Wissenschaftliche Studien/Impfprogramme  FrankDeStefano, Coleen Boyle, Marshalyn Yeargin Allsop, Tanya Bhasin, Walter Orenstein und Julie Gerberding wurden eingeladen an dem Dokumenatarfilm „Vaxxed –Die Schockierende Wahrheit über das MMR Impfprogramm teilzunehmen. Alle lehnten ab. Soviel zu deren Beitrag um Aufklärung an bewussten Verbrechen und Steuerbetrug. Der Kongressabgeordnete Dan Burton sprach völlig zu Recht von bewussten Verbrechen.

Der historische Zusammenhang zwischen der MMR Impfung und Meningitis war seit Ende der 1980er Jahre bekannt. Aus diesen Erfahrungen weiß man, dass das Risiko für ein Kind nach Erhalt der MMR Impfung an Meningitis zu erkranken mit dem Alter des Kindes bei der Impfung korrelierte: das Risiko stieg für die Kinder bei Impfungen im sehr frühen Kindesalter.

Damals wurde der Hersteller Smith Kline Beecham, der den Impfstoff in Kanada verwendete gezwungen, diesen MMR Impfstoff vom Markt zu nehmen. Doch anstatt die Chargen zu vernichten wurde der Impfstoff in Großbritannien lizenziert und für weitere 4 Jahre  unter einem anderen Namen (Pluserix statt Trivirix) verwendet, was zu einem Meningitis Ausbruch führte.Obwohl diese Zusammenhänge damals schon bekannt waren, wurde der Impfstoff nach einem öffentlichen Aufschrei illegaler Weise nach Brasilien für eine Massenimpfung verschifft, was dort zu einer absolut vorhersehbaren Meningitis Epidemie führte.

Die Daten aus der Meningitis Epidemie nach der Massenimpfung wiesen eine eindeutige Korrelation zwischen dem  Alter der Kinder bei der Impfung und einer Meningitis Erkrankug auf: je jünger das Kind bei der MMR Impfung war, desto eher erkrankte das Kind nach einer MMR Impfung an Meningitis.

Die Studie von DeStefano et al zu „Age of First Measles Mumps Rubella Vaccination in Children with Autism and School matched Control Subjects: A Population Based Study in Metropolitan Atlanta“ folgte im Official Journal of the American Academy of Pediatrics.

Die Schlußfolgerungen aus einer ersten Studie„Ileal-lymphoid-nodular hyperplasia, non-specific colitis, and pervasive developmental disorder in children“  im Lancet

Magazin http://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(97)11096-0/abstract

waren trotz der besorgniserregenden Erkenntnisse noch sehr konservativ. Die Autoren empfahlen, noch weitere Untersuchungen und Studien vor allem im Bereich der Virologie abzuwarten.

Trotzdem wurde diese absolut korrekte Studie vom Lancet Magazin als „Retracted“ ausgewiesen.

Dieser ungeheure Vorgang der gegen alle Standards der wissenschaftlichen Methodik spricht zeigt den fragwürdigen Boden auf, auf dem sich das CDC und sein Umfeld bewegt.

Die Zahl der Masern Fälle ist verschwindend gering im Gegensatz zu der weltweit exponentiell wachsenden Zahl von Kindern aus dem Autismus Spektrum.

Der Begriff Autismus ist zudem irreführend was die Ursache des Phänomens angeht. Eine treffendere Bezeichnung wäre eine Sammelbezeichnung aus Vergiftungserscheinung aufgrund pharmakologischer Fehlbehandlung oder Umwelteinflüssen und ähnlichen Folgen der Verarmung der sozialen Beziehungen aufgrund eines fehlerhaften Glaubenssystems. Denn diese Kinder sind sehr wohl zu sogar starken emphatischen Empfindungen fähig, können diese jedoch wegen mangelnder Gegenliebe und Schwierigkeiten sich täglich Entgiften zu können über einen natürlichen Stuhlgang z.B. so wie nicht betroffene Menschen nicht so gut äußern. Die Ursachen liegen jedoch in einer Vergiftung ihres Verdauungstraktes.

Der CDC Wissenschaftler Dr. William Thompson konnte über eine Bürgeranfrage Daten aus Studien der CDC, deren Resultate man der Öffentlichkeit vorenthalten wollte, an Brian  Hooker von der Simpson University in Redding, California, USA, weitergeben.

Mit Hilfe des CDC Wissenschaftlers Dr Thompson, der an diesen Studien beteiligt war, kamen Daten und Erkenntnisse aus der  CDC ans Tageslicht, durch welche einen Zusammenhang zwischen der MMR-Impfung und Autismus untersucht und beschrieben wurde. Die CDC Studie stellte eine hohe Signifikanz zwischen der MMR Impfung und Autismus her. Diese Studie der CDC hatte die Wakefield Studie in ihren Kernaussagen bestätigt.

Daraufhin versuchte die CDC diese Erkenntnisse zu  verschleiern, indem man die zunächst die Datengrundlage künstlich änderte. Man nahm einige ethnische Gruppen bei denen sich die Signifikanz als äußerst hoch erwiesen hatte heraus.

Doch selbst diese gegen alle Prinzipien der wissenschaftlichen Methodik verstoßende Vorgehensweise genügte der CDC unter der Leitung von Dr Julia Gerberding nicht.

Die CDC versuchte diese Studie völlig zu vernichten, damit die Öffentlichkeit davon nie was erfahren werde. Weiterhin weigerte man sich, eine Studie mit einer Kontrollgruppe welche aus  Nicht geimpften Probanden besteht, durchzuführen. Dies wäre ein Mindeststandard für die Aussagekraft der Ergebnisse.

Die CDC hat ganz bewusst zugelassen, dass Millionen von Kinder durch eine MMR-Impfung vergiftet wurden. Die CDC wusste schon seit vielen Jahren um diese Zusammenhänge. Man wich vom Analyseplan ab, d.h. sobald sich eine Signifikanz der Daten abgezeichnet hatte, unterschlug man einen Großteil der Daten, indem man die Geburtszertifikate der Kinder als Kriterium für die Datenerhebung ausgeschlossen hatte und sich lediglich auch Angaben der Schulbehörden, in diesem Fall Schulen aus dem US Bundesstaat Georgia, bezog. Es war jedoch im Analyseplan vorgesehen,  beide Quellen hinzu zu ziehen, denn nicht jedes Kind was in Georgia zur Schule ging, war auch dort geboren.

Die CDC vernichtete Daten, log die Öffentlichkeit, Ärzte, Eltern, den Steuerzahler und  US Kongressabgeordnete in öffentlichen Anhörungen an, verwendete eine manipulierte Studie, um berechtige Klagen von Impfopfern abzuschmettern.

Die CDC, die britische Regierung und Merck Pharma KGaA haben trotz der Tatsache, dass diese Impfungen Meningitis, Autismus und diverse andere Vergiftungen hervorrufen, ihren Impflan verteidigt.

Mit anderen Worten war man um deren Impfprogramm besorgt, nicht um die Sicherheit der Kinder.

Zudem ist die Forschung des CDC rückwärts gerichtet, d.h. anstatt Forschungen welche die Sicherheit der Patienten garantieren können zu betreiben, durchforstet man die Presse nach Berichten,  welche deren Impfprogramme gefährden könnten, und das wird dann recherchiert.

Öffentlich rechtliche Sender und TV Sender wie der Saarländische Rundfunk und das ZDF sollten die Steuermittel entzogen werden, wenn sie nicht ihrem Auftrag nachkommen, das Volk mit vitalen und korrekten Informationen zu versorgen.

Ich beantrage die Überprüfung des Status der öffentlich rechtlichen, welche nicht verfassungskonform handeln.

Zudem hat die CDC Steuerbetrug an den Bürgern und dem Staat begangen, begann einen Staat im Staat zu bilden, ähnlich wie die Polizei!

Wieso darf denn die Polizei von Alt-Saarbrücken verhindern, dass ich das Schreiben an Frau Kramp Karrenbauer, der damaligen Ministerpräsidentin des Saarlandes im Bereich der Staatskanzlei an die dortigen Passanten und Beamten bzw. Besucher und Gäste verteile?

Es ist nach unserer Verfassung garantiert, dass ich diese Informationen welche dem Wohle des Volkes dienen an die Staatsvertreter und Repräsentanten sowie an das Volk verteilen kann und darf.

Dies sind vitale Informationen zum Schutz der Bevölkerung und deren Aufklärung, Les Lumières in bester Tradition.

Ich habe eine Verfassungsklage in Vorbereitung, eine zum Öffnen der Promotionsordnung für Leute die wie ich über Nobelpreis Niveau arbeiten, und eine welche das öffentliche Recht betrifft, denn die Polizei hat mich bei dieser Tätigkeit laut Verfassung zu unterstützen, und nicht zu hindern. Denn der Betrug der CDC über manipulierte Studien und der damit verbundene Steuerbetrug muss aufgedeckt, die Konsequenzen durchgesetzt werden.

Die Anzahl der bewusst erzeugten Autisten geht in die Millionen, zum Vergleich waren z.Zt. des von den US Medien wie CNN, Fox News oder NBC hochgespielten Masern Ausbruchs in Disneyland in 2014 lediglich 644 Masern Fälle offiziell in jenem Jahr in ganz USA erfasst.

Dies verdeutlicht, wie die Medien einen falschen Eindruck erwecken.

In Frankreich zwingt man die Kinder und Jugendlichen in die Schule, und dort setzt man die Eltern unter Druck für die höchst fragwürdigen und gefährlichen Mehrfachimpfungen!

Dies ist unverantwortbar! In Kalifornien hat man ein ähnliches Gesetz geplant, genau wie in Italien, und dass obwohl eine Harvard Doktorandin mit einem PH D, eine Immunologin vom Fach öffentlich klar und deutlich ausgeführt hat, warum nicht geimpfte Probanden keine Gefahr für andere Menschen sind. Daraufhin hatte man versucht diese Frau in ein falsches Licht zu setzen, eine sehr dunkle Diffamierungsstrategie.

Die Strategie der Medien ist es, den Leuten Angst einzuflößen, damit sie etwas tun, in diesem Fall ihre Kinder mit Mehrfachimpfungen zu gefährden. Dies bringt eine gewisse Kontrolle über die Bevölkerung, und hohe Umsätze.

Eine Pro Kontra Diskussion führt dann in die Irre, hier geht es nicht um Impfgegner, sondern um das Verständnis der Dinge und das Aufzeigen von Alternativen.

Open letter by a PhD Immunologist that completely demolishes the current California legislative initiative to remove all vaccine exemptions

Harvard Trained Immunologist Demolishes California Legislation That Terminates Vaccine Exemptions

Das Verständnis der Dinge ist entscheidend, nicht der PH D, und Leute wie wir können diese PH D jederzeit übertreffen, ich habe diese Leute massenweise widerlegt und an ihre Grenzen geführt, ebenso wie meine Kollegen Georg Drakenberg oder DuJuan Ross die ebenfalls auf diesem Niveau arbeiten.

Einige wissenschaftliche Hintergründe :

Structural and functional features of central nervous system lymphatic vessels
http://www.nature.com/nature/journal/v523/n7560/full/nature14432.html

Unexpected role of interferon-γ in regulating neuronal connectivity and social behavior

https://www.nature.com/nature/journal/v535/n7612/full/nature18626.html

Ich kann mich auch noch genau daran erinnern, Probleme beim Toilettengang, in der Zeit als ich noch als Kleinkind und Kind im Haus meines Vaters Bernd Thewalt, Kobenhüttenweg 37 wohnte, also von ca. 1966 bis 1973, im Alter von 1 bis 6 Jahen also, genau in der in Frage kommenden Zeit und Lebensalter, denn die MMR Impfung ist genau für Kinder unter 3 Jahren sehr gefährlich, das sie eine Vergiftungserscheinung im Gastro-Intestinaltrakt und Schüttelfrost ähnliche Anfälle auslösen kann, wodurch Autismus oder wie in meinem Fall ein autistischer Imprint entstehen kann, gehabt zu haben.

Ich war schon immer sehr talentiert in vielen Dingen, z.B der Mathematik und den Naturwissenschaften, was in der Ostschule Saarbrücken im IQ Test auch nach der Einschulung bestätigt wurde. Eine Erzieherin aus  Weißrussland welche viel mit Kindern arbeitet nannte mich erst kürzlich korrekter Weise „Wunderkind“.

Jedoch stehen meine Probleme in meinem Gastro-Intestinaltrakt in enger Verbindung zu der MMR Impfung und der übermäßigen Gabe von Antibiotika bzw. Penicillin in der sehr frühen und frühen Kindheit, was sich genau mit den Erkenntnissen aus den Studien der CDC und von Dr Andrew Wakefield sowie Erkenntnissen von vielen Kinderärzten und Gastroenterologen, z.B. Mary Megson, MD, John O’Leary, Ph.D. in Molecular Biology, V. Singh, MD, Kathy Pratt, Ph.D und vielen anderen mehr sowie Professor Marco Prinz, Uniklinikum Freiburg deckt.

Host microbiota constantly control maturation and function of microglia in the CNS.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26030851

Host microbiota keep the brain healthy

Host microbiota control maturing and functioning of brain immune cells / Short-chain fatty acids function as messengers between the gut and the brain / Publication in Nature Neuroscience

http://www.bioss.uni-freiburg.de/newsroom-and-media/2015/prinz-microglia-2015/

Ich erinnere exemplarisch daran, dass Prof Eisen Editor des PLOS One Magazins ist – ich stufe diesen Herren als totalen Wackjob ein, dies wurde mir von John Hewitt bestätigt. Ich hatte dessen Fehlleistung erkennen können – ich sage dies weil ich immer wieder auf Leute treffe die Journale wie das Lancet als Glaubwürdig und offizielle Referenz ansehen – Mein Gott, diese Leute wissen doch gar nicht worüber wir hier sprechen – diese Leute können doch nicht ernsthaft im Glauben sein, diesen Machwerken eine glaubwürdige internationale Reputation zuzusprechen, wobei sie selber kein Wort der zu Grunde liegenden Wissenschaft wirklich verstanden haben -. Dies kann man sehr leicht zeigen, wenn man die auffordern würde die Inhalte in eigenen Worte wiederzugeben und darüber zu reflektieren, dann wird es peinlich. Allein das vorbesetzte Vokabular, geschweige denn die Inhalte.


Nur eine Diktatur der Fähigen oder eine 100%ige Nichtwahlbeteiligung in Verbindung mit der korrekten politisch-wirtschaftlichen Theorie kann dies wirksam durchbrechen für das was wir wirklich „Zukunft“ nennen, die in unseren Herzen stattfindet.

Alle Vorschläge für einen langsameren Übergang zu einer offenen Informationsbasierten Gesellschaft nach dem photonischen Weltbild bleiben hier unangetastet.

Als da wären die Verlängerung der Legislaturperiode unter Auslassung des Instrumentes der Wiederwahl, keine Berufspolitiker mehr sowie die regelmäßige Treffen auf dem Schloßberg für Akteure zur Bildung und Gremienbildung zur Erörterung der Wirtschafts- , Finanz-,  Bildungs-, Energie- , Gesundheits- und Migrationspolitik, um die wichtigsten zu nennen

Nur eine Diktatur der Fähigen oder eine 100%ige Nichtwahlbeteiligung in Verbindung mit der korrekten politisch-wirtschaftlichen Theorie kann dies wirksam durchbrechen für das was wir wirklich „Zukunft“ nennen, die in unseren Herzen stattfindet.

Alle Vorschläge für einen langsameren Übergang zu einer offenen Informationsbasierten Gesellschaft nach dem photonischen Weltbild bleiben hier unangetastet.


Die Technologien zu Krypto Codes, Error Correction Codes, Technologien zur Nachrichten-, Informations- und Signalübermittlung und Abtastung, Nuklear Waffen natürlich, Abschirmung oder Stealth Technologie, Waffentechnologie, Navigation und Raumfahrtstechnologie, Lenkwaffen und Remote Technologie bis zum Versuch des erstellen des Codewort gesteuerten Schläfers der nach der Tat selber davon nichts mehr weiß, da wurde Leute angeworben mit Prospekten die einen vielverheißenden ganz normalen Job angepriesen, als die merkten was man mit ihnen gemacht hatte war es zu spät, das waren Hochschulabgänger wie Du und ich, auch in UK, das hatte denen dann keiner glauben wollen, Soft- und Hardware, Kommunikation, über Telefon und später Internet, der Vorläufer war das ARPANET, da ging es, wer hätte es gedacht, um mehrfach Redundante Ausfallsichere Kommunikation für den Nuklearen Fall, es musste Informationen auf mehreren unabhängigen Wegen sicher ankommen und ähnliches. Dann Sprachsteuerung, AI, Logistik, Computertechnologie und Halbleiter usw und sofort, dies wurde im Wesentlichen durch Ausländer vornehmlich aus den BRICS und deren Anrainer Staaten wie Nepal oder Nordafrika usw. gemacht, auch von den Philippinen kamen die, von Pakistan, aus Arabien, wie immer., die anderen üblichen „Verdächtigen“ für Weltklasse Leistungen in den Electronic Engineering Fächern oder der Physik, von Festkörper zu Hochfrequenz zu Experimental zu … etc Physik, der Biologie über die Mikrobiologie, und es war das Militär und dort vor allem die Nachrichtendienste, die Krypto Abteilungen, die NSA, das National Reconnaissance Office (NRO)der NASA (name recherchieren gab es wirklich) die NASA eben, und vieles andere waren alle primär militärischenwas die Apollo Missionen wirklich trieben und deren Vorbereiter wie das Mercury oder Orion Programm sagte man den Leuten nicht. Militär war oberstes Gebot, deren Spitze waren Nachrichtendienste, ohne Nachrichtendienste keine Technologien, ohne Technologien keine Ressourcen, ohne das keine Wirtschafts- und kein Militär, und keine Industrien, primär die Energie –IT Wirtschaft, angefangen bei Logistik Optimierungen für Großbäckerrein in den 50er 60er Jahren. Und Deutschland ist nach dem Marschall Plan, und darum ging es dabei wirklich nichts als eine Marionette der US Wirtschaft, das ist ein dünnes Häufchen Luft ohne die US Wirtschaft, die haben damals mit West Berlin ihren Vorporsten in der UDSSR über die DDR gehabt, Planspiele und Spionage, Putin war nicht umsonst KGB Mann in der DDR. Ein wichtiger Verbindungsmann, dort lernt man sein Handwerk!

Die Technologien zu Krypto Codes, Error Correction Codes, Technologien zur Nachrichten-, Informations- und Signalübermittlung und Abtastung, Nuklear Waffen natürlich, Abschirmung oder Stealth Technologie,Waffentechnologie, Navigation und Raumfahrtstechnologie, Lenkwaffen und Remote Technologie bis zum Versuch des erstellen des Codewort gesteuerten Schläfers der nach der Tat selber davon nichts mehr weiß, da wurde Leute angeworben mit Prospekten die einen vielverheißenden ganz normalen Job angepriesen, als die merkten was man mit ihnen gemacht hatte war es zu spät, das waren Hochschulabgänger wie Du und ich, auch in UK, das hatte denen dann keiner glauben wollen, Soft- und Hardware, Kommunikation, über Telefon und später Internet, der Vorläufer war das ARPANET, da ging es, wer hätte es gedacht, um mehrfach Redundante Ausfallsichere Kommunikation für den Nuklearen Fall, es musste Informationen auf mehreren unabhängigen Wegen sicher ankommen und ähnliches. Dann Sprachsteuerung, AI, Logistik, Computertechnologie und Halbleiter usw und sofort, dies wurde im Wesentlichen durch Ausländer vornehmlich aus den BRICS und deren Anrainer Staaten wie Nepal oder Nordafrika usw. gemacht, auch von den Philippinen kamen die, von Pakistan, aus Arabien, wie immer., die anderen üblichen „Verdächtigen“ für Weltklasse Leistungen in den Electronic Engineering Fächern oder der Physik, von Festkörper zu Hochfrequenz zu Experimental zu … etc Physik, der Biologie über die Mikrobiologie, und es war das Militär und dort vor allem die Nachrichtendienste, die Krypto Abteilungen, die NSA, das National Reconnaissance Office (NRO)der NASA (name recherchieren gab es wirklich) die NASA eben, und vieles andere waren alle primär militärischenwas die Apollo Missionen wirklich trieben und deren Vorbereiter wie das Mercury oder Orion Programm sagte man den Leuten nicht. Militär war oberstes Gebot, deren Spitze waren Nachrichtendienste, ohne Nachrichtendienste keine Technologien, ohne Technologien keine Ressourcen, ohne das keine Wirtschafts- und kein Militär, und keine Industrien, primär die Energie –IT Wirtschaft, angefangen bei Logistik Optimierungen für Großbäckerrein in den 50er 60er Jahren. Und Deutschland ist nach dem Marschall Plan, und darum ging es dabei wirklich nichts als eine Marionette der US Wirtschaft, das ist ein dünnes Häufchen Luft ohne die US Wirtschaft, die haben damals mit West Berlin ihren Vorporsten in der UDSSR über die DDR gehabt, Planspiele und Spionage, Putin war nicht umsonst KGB Mann in der DDR. Ein wichtiger Verbindungsmann, dort lernt man sein Handwerk!

Auf V-Raketen wäre das ein Selbstmord Kommando, obwohl die nicht so leicht von selber zünden, eigentlich gar nicht, das sind mehrere Stufen je nach Bauart vorgelagert, mechanische und nicht mechanische, chemische, elektro-statisch oder Druck(temperatur) auch über Implosionen oder Vakuum Techniken da gibt es viele Möglichkeiten, das Kriegswaffenfähige Uran 235 ist jedoch getrennt von z.B. Plutonium (falls da ein Fehler ist, ich schreibe das jetzt aus dem Kopf, habe es auch wenig recherchiert, das kann man sich denken) und Bohr (um was ging es beim Bohr eigentlich?) für die Neutronen, Lithium 7, die Neutronen Verhältnisse sind sehr wichtig, und Cross Section (wie man später herausfand) da gibt es viele Möglichkeiten. Ein Selbstmordkommando da die Gefahr das Ding selber abzubekommen viel zu hoch wäre. Das muss man völlig kontrolliert und in Ruhe machen können, die B-52 waren deswegen ideal, da sie auch in der Stratosphäre fliegen konnten, die waren für damalige Waffentechnologie fast nicht erreichbar.

Das ist dann ähnlich wir heutige Flugzeugträger die man bald in der Form nicht mehr benötigt, diese schwimmenden Städter kosten sehr viel Geld pro Tag, die sind jedoch wertlos ohne die Eskorte, um die geht es heute eigentlich, Kreuzer zu Sicherung, Logistik Schiffe, Kommunikations- und Helikopterträger, moderne Raketen (Boden Boden, Boden Luft, Torpedo usw) und Stealth Schiffe,die Verbindung zu AWACS und den Satelliten, und vor allem die U Boote die man nicht sieht, die sind das Kernstück i.V.m. mit der Weltraumkommunikation.

Auf V-Raketen wäre das ein Selbstmord Kommando, obwohl die nicht so leicht von selber zünden, eigentlich gar nicht, das sind mehrere Stufen je nach Bauart vorgelagert, mechanische und nicht mechanische, chemische, elektro-statisch oder Druck(temperatur) auch über Implosionen oder Vakuum Techniken da gibt es viele Möglichkeiten, das Kriegswaffenfähige Uran 235 ist jedoch getrennt von z.B. Plutonium (falls da ein Fehler ist, ich schreibe das jetzt aus dem Kopf, habe es auch wenig recherchiert, das kann man sich denken) und Bohr (um was ging es beim Bohr eigentlich?) für die Neutronen, Lithium 7, die Neutronen Verhältnisse sind sehr wichtig, und Cross Section (wie man später herausfand) da gibt es viele Möglichkeiten. Ein Selbstmordkommando da die Gefahr das Ding selber abzubekommen viel zu hoch wäre. Das muss man völlig kontrolliert und in Ruhe machen können, die B-52 waren deswegen ideal, da sie auch in der Stratosphäre fliegen konnten, die waren für damalige Waffentechnologie fast nicht erreichbar.

Das ist dann ähnlich wir heutige Flugzeugträger die man bald in der Form nicht mehr benötigt, diese schwimmenden Städter kosten sehr viel Geld pro Tag, die sind jedoch wertlos ohne die Eskorte, um die geht es heute eigentlich, Kreuzer zu Sicherung, Logistik Schiffe, Kommunikations- und Helikopterträger, moderne Raketen (Boden Boden, Boden Luft, Torpedo usw) und Stealth Schiffe,die Verbindung zu AWACS und den Satelliten, und vor allem die U Boote die man nicht sieht, die sind das Kernstück i.V.m. mit der Weltraumkommunikation.


Was die Nazis hätten tun müssen um den Krieg zu gewinnen? Ganz einfach, zunächst hätte man eine Fake Enigma machen können, eine Enigma in der Enigma.

Eine emulierte Enigma, wenn Bletchley die geknackt hätte, muss man es nur herausfinden, und das kann man leicht steuern, dann kann man den Spieß umdrehen und die glauben lassen was man will.

Der nächste Punkt ist die Konstruktion einer Verschlüsselung. Das Sicherste sind Einmal Verschlüsselungscodes, die jedoch sehr aufwendig sind.

Wenn eine Enigma dann muss die astrein und völlig sauber aufgebaut sein, ohne Schnickschnack, Prä Code und Kommunikation trennen, immer, Krpto und Decrypto trennen, am besten 2 Getrennte Einheiten, der wesentliche Punkt ist jedoch die Komplexität der Schlüssel (Schlüsselzusammensetzung und Länge) sowie der Mathematische Algorithmus. Dann braucht man den Schlüssel nur z.B. einmal im Jahr zu wechseln, oder nur im Bedarf, das merkt man am besten übe die Attacken auf die Fake Enigma. Denn der Wechsel ist immer ein angriffsfähiger Schwachpunkt.

Damals gab es keine Quantencomputer. Das war auch gar nicht notwendig.

Damals hätte man z.B. die Steckverbindungen auch wechseln lassen können. Ich habe dieselbe Verbindung, wähle jedoch eine andere Steuerung oder Lesart. Das Problem ist sich selber dabei auszutricksen, es darf für die Leute vor Ort nicht zu kompiliert sein. Den Krieg gewinnen die Nachrichten Leute und die Köche, sonst niemand, die Waffentechnologie wird genauso gemacht.

Übrigens: warum braucht man bei einem AKW immer redundante Kühlsysteme auch wenn man es mit Wasser und Graphit Steuerstäben moderiert?

Was ist denn ein Sun on Earth Ansatz bei der Kernfusion, nicht Kern Fission?

Warum funktioniert das in einem Stern überhaupt? Die Wahrscheinlichkeit das 2 Protonen des Wasserstoff fusionieren ist so gering, dass es im Schnitt Millionen und mehr Jahre bräuchte, bis zu Milliarden Jahren bis es einmal passiert.

In unserer Sonne ist das Volumen und der Druck entscheidend, nur das enorme Volumen lässt das passieren, sonst wäre da nix, ein Kubikmeter Sonne produziert im Schnitt weniger Energie als ein Mensch!

Die Temperaturen sind auch nicht so extrem hoch in der Sonne wie bei einem Sun On Earth Ansatz. Ich denke ein paar Millionen Grad, ca. 10 oder 30 Millionen oder etwas mehr, auf der Oberfläche der Sonne (magnetische Felder, Solar Flares und Sunspot) sind es nur ca 50 bis 100.000 Grad und weniger.

Nuclear Fusion: Bringing a star down to Earth

Dense Plasma Focus

Allen H. Boozer – Physics of magnetically confined plasmas  

Da wir auf der Erde niemals dieses Volumen haben können benötigen wir ca. 200 bis 300 Millionen Grad Celsius. Das ist enorm hoch, für einen Tokamak geht der Einschluss des magnetischen Plasma Confinements auch nur über kurze Zeit in die „produktive Phase“ (Link magnetic Plasma Confinement for Fusion), doch die Gefahr einer Unterkühlung ist nicht gegeben, eher die einer zu niedrigen Temperatur für das Yukawa Coupling und magnetische Plasma Confinement und denn der Einschluss des magentischen Plasma Confinements käme sofort zum Erliegen, wenn ich die Magnetischen Felder welche das stabil halten ausschalten,keine Gefahr eines GAUs. Übrigens, hier sieht man schon die Betonung der Magnetfelder, wie auf der Sonne, der Begriff KernFUSION ist ebenso wie die Vorstellung der Kernspaltung irreführend wie ich zeigen konnte, QED vs QCD Betrachtung irrt sich nun mal. Ich führe das jetzt nicht weiter aus. Ohne Paycheck könnt ihr das mal selber machen, ihr in Garching und bei Sandia, im Fermilab.

Nochmal, warum tappt der Pauli im Dunklen (Dark Matter) wenn er den Heisenberg der Felder verweist während er spin-nt? Spin –Spin – Spin –Bahn- Angular Momentum? Wo sind dann da die Positronen und Photonen und die Magnetischen Felder (Gluon Gluon? Was ein Quark?) hingehüpft?
Doch nicht etwas an die Ränder der Ereignisse? Nein? Wo dann? Die Di-Photonen Zerfälle? Hmm, welche Zyklen sind denn im Weizäcker vergraben? Proton Proton, 3 Alpha oder das Hyperfeindspektrum des Wasserstoff, die Edelgase und das Helium sind wo? Na wo? Im Dark, Utra Cold oder Cold oder gar Kristalline? Na wie springen denn die Neutronen ohne Neutrinos von Elektronen zu Positronen im Phase Space unter Gegendruck der Neutronen Pauli? Die spinnen, die Römer, na wenn das Chandrasekhar geahnt hätte, dann hätte er den Ahorn Sirup nicht dem Bohm vermacht!

Verstanden?

Anmerkung: Ich habe dies mal etwas humorvoll ausgedrückt, da diese Dinge aus der Theoretischen Physik noch wenig verstanden sind.

Diese Situation hatte ich mit meinem Kollegen Michael Balmer bei der Kommunikation mit Studenten und Fachleuten in der Physik allgemein oft erlebt, die konnten diese Theorien gar nicht verstehen, schon da die viel zu festgefahren waren auf was wir „Textbook Physics“ nennen.

Man muss wissen wie man diese Texte lesen muss, ich habe vieles nur angedeutet,manchmal auch humorvoll verpackt, wer es lesen kann wird sehen was es ausmacht, das ist eben weit über Nobelpreis Niveau.

Hinzu kommt die Art und Weise, wie dieser Text zustande kam.

Ich sprach schon davon, was diese Religionsstifter, aus allen Weltreligionen bei denen es um weltliche Macht geht, dann mit Kindern gemacht haben. Gespräche mit Yesiden aus dem Irak haben mir dies klar bestätig, bei solchen Gesellschaften haben Kinder einen ganz anderen Stellenwert.

Ich habe einige Zeit mit Familien aus diesen Gesellschaften verbracht, seien es Moslems, Yesiden, oder Familien aus ähnlichen Kulturen welche noch nicht völlig durch die Doktrin des Westens vereinnahmt waren, deren Verhalten zeugt von einem angstfreien gesunden Verstand, einem natürlichen Verhältnis zu ihren Kindern aber auch andern Menschen, auch zu fremden Erwachsenen.

Mit diesen Leuten ist eine natürliche Umgangsweise möglich. Die Deutschen geraten in die Angstfalle.

Sprechen wir noch mal über Wirtschaft, Die Grünen und das Flashenpfand des Herrn Trittin.

Dies soll angeblich die Umwelt entlasten. Dies ist jedoch nicht korrekt, denn das tut es in keinster Weise. Wir haben es heute mit Feldern von Plastik und ähnlichem Unrat riesigen Ausmaßes zu tun, teilweise so groß wie ganze Staaten und noch größer welche in den Ozeanen herumtreiben, wobei man sich vorstellen muss, wie elendig Fische und Wale, Seelöwen und Robben, Langusten und andere Meeresbewohner daran verrecken, auch an nicht entsorgten Fangnetzen die da Unterwasser treiben. Diese Tiere ersticken oder verhungern dann qualvoll. Wale sind z.B. keine Fische sondern Meeressäuger, Lungenatmer, die haben keine Kiemen, müssen an die Oberfläche um Luft und Sauerstoffe einzuatmen, das ist sehr qualvoll.

Dieses Flaschen- und Dosenpfand des Herrn Trittin dient nur einem Zweck, der Recycling Industrie, sonst nichts! Das wissen wir sicher.

Der Herr Trittin macht dann die Bürger zu Rohstoffzurückbringer für die Recycling Industrie, ein Milliarden Markt, und heuchelt was von Umwelt. DAS ist arm. Und noch ärmer ist es, wenn die Deutschen sich das gefallen lassen.

Es geht dabei ausschließlich um industrielle Interessen.

Die Grünen haben verhindert, dass die Inuit am Pond Inlet Robben jagen dürfen die sie dringen zur Versorgung mir Vitamin D und für Handelszwecke benötigen, eine natürliche Einnahme und Nahrungsquelle.

Was haben denn die Fanggründe der Inuit mit Pelzjägern aus der Modeindustrie zu tun, die Herren und Damen Abgeordneten der Die Grünen? (Twitter Link Tweet an Barack Obama)

Nichts, eben! Ihr zerstört dort die Existenzgrundlage der Inuit und der jungen Generation dort. Die Jungen leiden dort unter hoher Arbeitslosigkeit, kaum Zukunftschancen, vergammeln auf Plätzen, verfallen dem Alkoholismus, den Drogen, den Zigaretten und ähnlichem, genau wie in Europa und Deutschland, sie werden dann in die Prostitution ihrer selbst gezwungen, der sexuellen Prostitution, der Prostitution ihre Körper und ihrer Selbst, über Ausbeutung von einfachen Arbeiten.

Das ist das Ergebnis einer weltweit völlig verfehlten Politik, der Bundes- und Landesregierungen der Bundesrepublik Deutschland, des Parteiensystems, eine ausgehölten Föderalismus und Subsidiaritätsprinzips auch auf EU Ebene, einer Heuchler und Bauernfänger Politik sondersgleichen. Rattenfänger sind das.

Wir müssen die Regionen in ihren Stärken betonen und nicht umgekehrt. Die Rechte der Familien und Kinder stärken, und nicht die der Industrie.

Im Europaparlament geht es für Abgeordnete nur um Wiederwahl, Wahlgeschenke und Manipulationen.

Ich kann mich an Fälle erinnern, da die Bundeswehr unter Verteidigungsministerin Ursula von der Layen eine Transall C Maschine für den Einsatz in Afrika nach einem Hilfeersuchen bereit stellen wollte, dies jedoch von dem Antragstellenden Land selber abgelehnt wurde, da diese Maschine völlig veraltet war, dem Missionsziel und -zweck nicht entsprechen konnte. Das war sehr peinlich.

Wie sind in einer reinen Vorwurfsgesellschaft welches universelle Ding auf persönliche ummünzt.

Was hat meine biologische Existenz als homo sapiens mit dem hiesigen Staatswesen oder dem Bildungs- und Bankensystem zu tun?

Bin ich jetzt gegen Bildung und Banken wenn ich das so formuliere? Nein, das eine hat mit dem andern nichts zu tun, die Frage ist doch ob Banken, das Bildungssystem und das Staatswesen gegen die Menschen sind und warum wir uns einem einseitigen, simplifizierten und engen unnatürlichen Glaubenssystem so bedingungslos ausliefern?

Jüngste Ereignisse nach Angriffen des Türkischen Militärs unter R.T. Erdogan gegen Angehörige der ezidischen und kurdischen Gemeinschaft in der Region Sengal des Nordirak zeigen die Folgen einer Völkergemeinschaft welche dem Genozid Gedanken durch dieses Glauben Systems erlegen ist.

Die Türkei ist immerhin NATO Partner.

Ich habe schon oft darauf hingewiesen, dass der Druck und die Politik westlich geprägter Regierungen diese Länder in einen Rechtsruck verfallen lassen. Nationalismen und Despoten ersetzen denn einen Vielvölkerstaat wie es ihn noch im Osmanischen Reich, vor Atatürk gab. Diese Nationalismen wurden künstlich zu Kriegszwecken entfacht. Die Invasion der Ressourcen Jäger musste abgewehrt werden.

Die Medien tun immer so, als wären in beispielsweise Russland die schlimmen Verhältnisse, dabei sind die Quellen und dieser schlimmen Verhältnisse und die schlimmen Verhältnisse selber genau hier, in Deutschland und im Parlament in Berlin zu finden!

An deutschen Universitäten tut sich einfach nichts, weil die Lehrkörper alle vernünftigen Ressourcen binden. Für Facebook beispielsweise brauchte es gar kein Informatikstudium, Zuckerberg belegte meiner Erinnerung nach irgendetwas mit Psychologie, was es brauchte war der Wille es zu tun, eine Idee, das Netzwerk an Leuten und Ressourcen, ja Human Kapital, was ja hier Groß geschrieben werden sollte, doch einfach abgeschrieben wird, und genau dieses Netzwerk bot die Harvard University, sowie die Web-Entwickler Sprache PHP und Zubringer Technologien aus dem Softwarebereich und dann vor allem eines: Infrastruktur! Und genau die hat die USA und wenn Leute wie Zuckerberg oder Bill Gates die bekommen, dann kann es funktionieren, sowie Beziehungen, das berühmte Vitamin B, denn genau das hatte zB die Familie von Gates, seine Mutter kannte über ihre Stiftung den damaligen IBM Chef Opel, und hatte Kontakte zu Wells Fargo.

Die enge  Verbindung zwischen der  Berkshire Hathaway und Warren Buffett zu Wells Fargo ist bekannt, ebenso die Tatsache dass Warren Buffett ca. 30 Milliarden Dollar der Bill &  Melinda Gates Foundation überantwortet hat, um angeblich „Gutes“ zu tun.

Die Idee zu der Stiftung kam Bill Gates nachdem er im Kartellprozess um die Missbräuchliche Integration des Internet Explorers in alle Windows System in Miskredit geraten war.

Microsoft wurde damals zu recht beschuldigt, einen gegen Kartellgesetze und Wettbewerbsrecht verstossende Praxis verfolgt zu haben, indem man den Kunden den Internet Explorer und einge Dinge mehr (Die Encarta usw) zwangsweise mit Windows verband.

Dazu muss man wissen, wie Prorietär Windows aufgebaut war, der Internet Explorer war sehr eng mit dem Windows Explorer und den Sicherheitspatches und Update Prozessen zu den MS Patch und Update Servern verbunden.

Dies wurde widerum misbaucht um die Kunden dazu zu zwingen sich online über Internt anzumelden bzw ständigen Server Kontakt zu pfegen. Daduch konnte man ne Menge Daten sammeln die man teild Anonym  verkaufte an Geschäftskunden, denn Daten sind Millarden Wert, wenn ich weiß welche Kundengruppe welche Präferenzen hat und für was diese bereit ist Geld auszugeben.

Google hat das auch und noch viel intensiver gemacht. Diese Daten werden nur schein Anonym erhoben. Im Normalfalö beleiben sie anonym, denn für deren kommerzielle Nutzung, und das tun sie auch wenn sie es dementieren, ist das sogar besser  und völlig ausreichend.

Ich kenne deren Vorgehensweise sehr gut und weiß sicher, dass man diese Daten jederzeit deanonymisieren kann. Das geht über einen Fingerprint des Client, des Software und Hardware Client. Jeder Browser im Internet kann anhand von spezischen Einstellungen und Metadaten identifiziert werden. Jetzt muss ich nur noch wissen, welche Person(en) diesen Browser nutzen.

Das mache ich indem ich Cross Session und Cross User tracke, über alle Sessions und Websites hinweg, über zB AdSense und andere Imprints.

Ich kann somit jeden sofort deanonymisieren und ihn im ganzen Internet und über Mobil, Pager usw tracken.

Eines der wichtigesten Hilfsmittel sind gerade die scheinbaren Helfer der Nutzer, sprich AntiViren Software oder Helfer und Anonymiesierungs oder Antitracking Software.

Heute fähr man am Sichersten wenn man das alles runterschmeißt.

Die bremsen die Systeme nur aus, und werde immer mehr Serverseitig auf verteilte Systeme verlagert.

D.h. selbst der Anbiete oder das RZ weiß nicht mehr „wo“ die Anwendungen laufen.

Bill Gates kam damals in den Prozessen stark ins schwimmen, er musst fast zugeben dass er gelogen hatte. Er täuschte Gedächtnisverlust vor. Doch Partner und Leute die ihn gut kannten, mit ihm zusammengearbeitet hatte sagtemn klar, dass er ein sehr gutes Gedächtnis habe, vor allem bei Entscheidungen und Kommunikation auf Führungsebene, das ist sehr unglsaubwürdig was er im Prozess aussagte.

Es ging um den Browserkrieg. Damals verdrängte Microsoft den technisch besseren Netscape Navigator von Marc Andreessen mit unlauteren Mitteln.

Um sein Imgage für die öffentliche Wahrnehmung aufzupolieren gründete Bill Gates zusammen mit der ehemaligen Microsoft Angestellten Melinda welcher er gehieratet hatte die Bill und Melinda Gates Foundation, um der Öffentlichkeit den Altruisten vorzuspielen, der Gutmensch welcher der Dritten Welt Impfungen angedeihen lässt. Dafür konnte er sogar Warren Buffett gewinnen.

Wer die zwei kennt weiß, dass die oft Bridge übers Internet gespielt haben. Der Buffett wusste das vorher nicht, und ließ sich von Gates dazu einladen. Das zeigt wie eingeschränkt diese Leute über ihre Kerntätigkeit hinaus sind. Gates war einfach nur überprivilegiert.

Denn diese Impfungen sind eine grausame Strategie für die Kinder in diesen Ländern.

DAS ist millionenfacher Massenmord. Ich empfehle zudem die Doku „Der wahre Ursprung von AIDS (HIV Virus). Ein RNA und Retro Virus der sich schon sehr früh einkapseln kann, schwer erkenntlich ist.

Man solle sich klar machen, was Messenger RNA ist, und was das mit einem Virus zu tun hat.

Das ist dann wie eine politische Waffe. Polio entprechend. Siehe Artikel American Citizens as Guinea Pigs, The Polio Vaccine Contamination with SV-40 

The Immortal Life of Henrietta Lacks

Und das ist bitter wahr. Die Coca Cola Company ist auch noch eng mit Wells Fargo verbunden.

In Indien werden Leute einfach vom Zugang von ihrem Fluss ausgeschlossen, wenn The Coca Cola Company ein neues Werk baut.

Nach dem Börsencrash im Oktober 1987 investierte Warren Buffett im grossen Stil nach den Regeln seines Value Investing in Coca Cola Aktien.

Ich hatte mich ein Leben lang gegrämt das verpasst zu haben, doch ein Vorteil hat das, die Mind Control entfällt, man ist dann nur noch damit beschäftig dieses Kapital zu halten und mehren.Das ist nicht schön irgendwie.

Und es macht erst richtig Sinn, wenn ich das Aktiendepot als Spielgeld betrachten kann, dass ich nie angreifen muss.

Denn die IT bekommt man über Fähigkeiten hin,und über ein Netzwerk an Leuten die es können, verstehen und bereit sind Know How Transfer zu leisten, genau das macht irrsinger weise kaum einer, alle sehen einen als potentiellen Konkurrent an!

Das führt zu nichts ausser Snapchat, ist irgendwie sehr eindimensional und arm.

Ich habe Snapchat noch nie verwendet und habe es auch nicht vor, doch wenn das in FB integriert wird, das ist arm, natürliche Beziehungen leiden darunter, ich muss mit dem anderen Geschlecht immer erst indirekt klären um was es eigentlich geht.

Familien haben keinen Schutz mehr, die Leute werden Geisteskrank (Körper Geist Bruch) , da sie es selber nicht mehr merken.

Darüber habe ich auch mit anderen Leuten aus anderen Kulturen gesprochen. Hier wird das Geld so in den Vordergrund gerückt, warum ist das so wichtig für die Beurteilung einer Person?

Wenn wir wissen, dass neue Formen der Arbeit, der Energie und des Einkommens die Zahl der Arbeitspläze welche die Pharmaindustrie scheinbar zur Verfügung stellt um ein Vielfaches überbieten kann, dann sollte uns klar sein, dass das Arbeitsplatzargument hier nicht ziehen kann.

Und dies Impf- und fehlgeleiteten Pharmastrategien betreffen uns alle hier im scheibar so wohlhabenden Westen auch, und zwar uns alle.

Es ist höchste Zeit, Crick und Waston den Nobelpreis wegen deren Unfähigkeit die Doppelhelixstruktur der DNA korrekt interpretieren zu können oder sie überhaupt entdeckt zu haben, was das Werk der wahren Entdeckerig Rosalind Franklin ist, zu entziehen.

Es ist Zeit den Nobelpreis für die Entdeckung und korrekte Interpretation an Rosalind Franklin posthum zu vergeben.

It is time to give credit to the mother of the double helix: Rosalind Franklin.

WATCH: Today marks the beginning of Women's History Month. We are getting started with featuring one of the greatest scientists that history forgot– Rosalind Franklin. It's about time we gave some credit to the mother of the double-helix. If you believe in celebrating unheard voices, like our page now— Cup of Jane!

Gepostet von Cup of Jane am Mittwoch, 1. März 2017

It is time to award the Nobel Prize posthumously to Rosalind Franklin

Es ist Zeit den Nobelpreis für die Naturwissenschaften aufzuwerten und zu depolitisieren:

recommend the Royal Swedish Academy of Sciences to depoliticise the Nobel Prize: „The Formation of Elements by assigning charge (E)

and Mass (M) to an unused and uncharged Neutron in the Higgs Field

Wunderkind Oliver Thewalt @Neogrid

@vetenskapsakad I recommend the #Royal #Swedish #Academy of #Sciences to depoliticise the #Nobel #Prize: „The #Formation of #Elementshttp://hixgrid.de/blog/view/68237/the-formation-of-elements-by-assigning-charge-e-and-mass-m-to-an-unused-and-uncharged-neutron-in-the-higgs-field … @NobelPrize #Theoretical #Physics #Natural #Sciences #Higgs #Particle #Dark #Matter

Es ist Zeit den Friedensnobelpreis von Obama zurück zu fordern.

Es ist Zeit den Friedensnobelpreis an Alan Turing posthum zu vergeben.

Die Frage ist hier, was ist den „tiefstes Mittelalter“ und wo sind wir durch ein Gießkannen Impfprogramm gekommen, und nicht umgekehrt.

Wir müssen wieder lernen zu differenziern!

Gerade viele Übersprünge von Pathogenen stammen aus der Zeit nach der Sesshaftwerdung und er Einführung von Ackernbau und Viehzucht im Großen Stile, Cross Species und die berühmten hygienischen Bedingungen der Tierhaltung, auch Tiernahrung Antibiotika in Tiernahrung!

Es verhält sich vielmehr so, dass eine undifferenzierte Impfstrategie nach dem Gießkannenprinzip mit gerade mehreren Lebendviren und bei Nichtbeachtung des Alters der Kinder dies höchst bedenklich ist, das das Risiko für Nebenwirkungen und Komplikationen in einem astronomischen Maße zunimmt.

Genau die von der Pharmaindustrie und der CDC vorgeschlagene Vorgehensweise ist dann nach dieser Definiton „tiefstes Mittelalter“.

Die Grundlagen der Wissenschaft sind übrigens nicht in den Fächern selber wie Theoretische Physik oder Micobiologie zu finden sondern in eine Art Metawissenschaft welche über die  Erkenntnistheorie, des Übergangs Mensch zu seiner Umwelt, seiner eigenen Erkenntnisfähigkeit und Stellung in einem sozialen System, Umwelt und Universum geht, das Einordnen seiner Selber miteinbezieht.

Metaphysik, Philosophie und der Frage nach Universalitäts Prinzipien sowie die Logik der Dinge. Bayesian Logik, unscharfe Logik, mathematische „Logik“ oder Boolesche Logik und solche Dinge, im Verhältnis zur Natur, was wir auch Maschine Gehirn Übergänge nennen. Dies hat noch nicht direkt mit technischen Maschinen zu tun.

Bill Gates ist nur etwas überdurchschnittlich Intelligent, nichts besonderes auf diesem Gebiet, er ist dumm genug einfach stur zu sein und hatte die ganzen Mittel und Beziehungen, wie es dort funktioniert? Nun, tricksen, die Mitarbeiter zur Sau machen, manchmal Amnesia vortäuschen, und eine Regierung im Rücken welche das unterstützt.

Microsoft war sicherlich eine Zeit lang ein leuchtendes Vorbild, doch Dinge wie, dass Bill Gates nicht glauben wollte, dass man im Internet Geld verdienen könne, das war so um die Zeit vor Yahoo und AOL, ca. 1993 bis 1995 zeigen wie Engstirnig und Kurzsichtig er und der ganze Konzern ist.

United States v. Microsoft: Deposition by Bill Gates, part 1.

Auf Wikipedia werden diese Dinge aus denselben Gründen sehr oft genau falsch herum dargestellt.

Die Interessen dieser Wikimedia Foundation stehen denen des Microsoft Konzern zu Nahe.

Meinen Beitrag zu den absolut korrekten Neuro Immune Connections wollte dieses reaktionäre Wikipedia erst gar nicht richtig annehmen, korrekt bleibt es trotz dessen.

Das mittlere Management wurde nicht ernst genommen, jede konstruktive Kritik wurde von Gates und später Steve Ballmer niedergewälzt, der Windows Vista Flop war dann nach den schönen Erfolgen von Windows 95, 98, 2000 und XP das traurige Ergebnis, die Frage war XT bzw AT oder NT, IBM oder offenere Architekturen, PC oder eine Alternative, die Massenmärkte bestimmten dann alles, Microsoft visiert die Schulen und das Bildungssystem an, die Universitäten und Schulen waren der Schlüssel des Erfolges, das Bildungssystem und für das Internet die Root Server des Handelsministeriums.

Die Interessen dieser Wikimedia Foundation stehen denen des Microsoft Konzern zu Nahe.

Meinen Beitrag zu den absolut korrekten Neuro Immune Connections wollte dieses reaktionäre Wikipedia erst gar nicht richtig annehmen, korrekt bleibt es trotz dessen.

Das mittlere Management wurde nicht ernst genommen, jede konstruktive Kritik wurde von Gates und später Steve Ballmer niedergewälzt, der Windows Vista Flop war dann nach den schönen Erfolgen von Windows 95, 98, 2000 und XP das traurige Ergebnis, die Frage war XT bzw AT oder NT, IBM oder offenere Architekturen, PC oder eine Alternative, die Massenmärkte bestimmten dann alles, Microsoft visiert die Schulen und das Bildungssystem an, die Universitäten und Schulen waren der Schlüssel des Erfolges, das Bildungssystem und für das Internet die Root Server des Handelsministeriums.

Wie war Amazon möglich?

Es beginnt schon vor dem Kindergarten! Ja, ist das nicht (wenig) erstaunlich?

Diese Hierarchien müssen weg durch ein Netzwerk des Balancing durch z.B. Spieltheorie. Gegenseitiges Ausbalancieren der Befähigung und Ressourcen.


Erst die Kommunikation, das Wecken des Verständnisses bei allen Zielgruppen, Aufzeigen der Machbarkeit (Feasibility), das Bilden eines Netzwerkes an Interessierten, sowohl was Software und Technologieentwickler angeht, als auch Investoren und Funding Provider aller Art, als auch die Öffentlichkeit und Konsumenten, denn die müssen ja damit zu recht kommen und es wollen und nutzen.

erst die Kommunikation, das Wecken des Verständnisses bei allen Zielgruppen, Aufzeigen der Machbarkeit (Feasibility), das Bilden eines Netzwerkes an Interessierten, sowohl was Software und Technologieentwickler angeht, als auch Investoren und Funding Provider aller Art, als auch die Öffentlichkeit und Konsumenten, denn die müssen ja damit zu recht kommen und es wollen und nutzen.


Ich habe hier den Verdacht, dass die RAF genau das tat, was man sich in gewissen Kreisen erhofft hatte, um den Staat in einen Abhörstaat mit Rasterfahndung auch offiziell überführen zu können.

Diesen Vorwurf gebe ich ganz klar weiter. Genau derselbe Fehler entstand durch die Gleichmacherei im Bildungssystem.

Wenn ich im Bildungsministerium des Saarlandes sage, dass das Bildungssystem gebrochen ist, dann möchte ich von der Referentin keine Ad Hominem Ausrede hören, hier hat man aufgehört die Dinge inhaltlich zu diskutieren, bezieht die Dinge auf Personen, doch das hat nichts mit Personen zu tun, sondern mit der Erkenntisfähigkeit (Epistemology).

Um er klar zu sagen, Leute wie wir sind nicht die Cybermobber, sondern das Staatswesen!

Der Staat ist der Cybermobber! Überprüft es!

Schon in den 60er und 70er Jahren ließ die Westpharma Patienten in Ost Berliner Krankenhäusern als Versuchskaninchen missbrauchen!

Kleiner Hinweise: gegen Schmerzen helfen Schmerzmittel am wenigsten, nur für eine absolute Akutphase, wer schon Morphium braucht allerdings, .. das ist bedenklich wie wir aus dem Militär wissen. Ähnlich ist das mit vielen Dingen, das Verhältnis ist entscheidend. Ein Gift in niedriger Konzentration kann ein Heilmittel sein, die Betonung liegt aus „kann“, und ein Heilmittel in hoher Konzentration tödlich (lethal) wirken. In der Natur gibt es weder Krankheiten noch „Heilmittel“, nichts ist absolut, die Variabilität der Pathogene ist sehr hoch. Die meisten Dinge sind einfach erfunden, vom Harvard Medical und seiner katalogisierenden Gefolgschaft.

Hoch ethische Menschen mit einer starken Differenzierungsfähigkeit, hoher Anpassungsfähigkeit und sehr hohen Leistungsfähigkeit werden förmlich gejagt und niedergerungen!

Denn die Leute mit niedriger sozialer Kompetenz ohne jegliche „Business Ethics“ sind genau diejenigen aus diesen sektenartigen klerikalen Akademiker Kreisen des Harvard Medical oder der Johns Hopkins welche aus rein pekuniären Gründen ohne zu Zögern eine ganze Generation vergiften, angefangen mit mentaler Vergiftung in einer Art Fahrenheit 451 inverse Manier bis zur Jagd auf ethnische Gruppen oder Gruppen der Bevölkerung welche eigentlich hochleistungsfähig sein könnte, jedoch wegen künstlich geschaffenen sozialen Bedingungen zu den sozial „Schwachen“ gemacht wurden, und zwar primär durch bewusste Streuung von Falschinformationen über die Mainstream Medien und das Bildungssystem, welche jedoch gerade unsere höchste Aufmerksamkeit verdienen.

Ich habe viele Betroffene auch aus allen Ländern dieses Globus kennen gelernt, z.B. aus Indien oder den Philippinen, denen es trotz ihrer Hochbegabung und Hochleistungsfähigkeit aus eben diesen Bedingungen nicht möglich war, ihre Fähigkeiten adäquat umsetzen zu können, dies kann sich die globale Community eigentlich gar nicht leisten, wenn sie nicht zum Quasi Genozid angestiftet würde, von eben diesen „Inquisatoren“ der globalen Community.

Die aufklärerische Form der Wissenschaft, welche den Durchbrüchen auf der technologischen Ebene für die „Industrie“ vorausgeht, konnte nur im Stillen und Geheimen stattfinden, da das Bildungssystem und die eigene Regierung zu einer Gefahr wurde für diese Leute, eine Gefahr auf physischer und mentaler Ebene. Dies geht vonstatten, indem man Leute welche sich für Polizei Berufe interessieren, ohne dass sie es merken „umdressiert“ und ausnutzt, sie durch spärlichen Informationsfluss und brutale bis subtile Ausbildungsmechanismen mental umfunktioniert, als willige Ausführungsorgane einer weltlichen Macht, sie auf ehrliche, leistungsfähige und hoch intelligente Menschen welche unterdrückt wurden hetzt.

Ich habe schon Vertreter diese Berufe kennen lernen müssen, welche das schon gar nicht mehr merken oder es nicht zugeben würden – andere wiederum, welche von einer bewussten Berufsparanoia sprachen, konnte ich gerade nochmal auf ihren Irrtum aufmerksam machen, ihnen zeigen, wie man den „Lackmustest“ für diesen Informationsfluss macht, um herauszufinden, um was es sich bei einer Behauptung handelt.

Mit was habe ich es zu tun?

Ich kann den Leuten in diesen Berufen nur empfehlen und dringend ans Herz legen, genauer hinzuschauen, auf wessen Anordnung sie in welches Glaubenssystem überführt wurden, schaut genauer hin, lernt zu differenzieren, auch in eurem eigenen Interesse, im Interesse der freien Völker Europas und der Weltcommunity – lasst euch nicht für diese Aufwiegelei ausnutzen!

Denn diese Dinge sind bewusst erzeugt, dies kann man u.a. im biologischen Sektor sehr gut zeigen, denn diese Art der Forschung aus der Organischen und Anorganischen Chemie weist eine klare Signatur niederer Absichten aus – wer solche Forschung auf diese Art und Weise betreibt, ausführt und darstellt (Transparenz) kann nur ein Ziel haben: Unterdrückung und Unterwerfung.

Ich habe schon Vertreter diese Berufe kennen lernen müssen, welche das schon gar nicht mehr merken oder es nicht zugeben würden – andere wiederum, welche von einer bewussten Berufsparanoia sprachen, konnte ich gerade nochmal auf ihren Irrtum aufmerksam machen, ihnen zeigen, wie man den „Lackmustest“ für diesen Informationsfluss macht, um herauszufinden, um was es sich bei einer Behauptung handelt.

Mit was habe ich es zu tun?

Das CDC hat genau das getan, eine Art Staat im Staat gebildet, unter Ausnutzung der Steuerzahler (Steuerbetrug), der Bevölkerung (Bildungsdiktatur, Schulen, Universitäten, die Ivy League als Raping Falle (Link: Mass Molestation, what’s up?) und einem weiteren Staat im Staat welche die eigene Gesetzesauslegung praktiziert: dem Polizeistaat. Auch hierzulande pfeifen diese Beamten schon auf die eigene Nomenklatura durch die Rechtswissenschaften, welche noch sehr konservativ und deren Auslegung durch die aktive Rechtsprechung sehr gefährlich ist, bis zu einer Legislativen welche Völkermord betreibt, auch am eigenen Volk!

The massacre mass grave of Schöneck-Kilianstädten reveals new insights into collective violence in Early Neolithic Central Europe

Deswegen müssen diese Leute entmachtet und besser ausgebildet werden, für Aufgaben im Umwelt und sozialen Bereichen, jedoch nicht so wie von der Regierung gewollt, als der Vollzug der Massenverdummung und Massenvernichtung der Bevölkerung, sondern als Anleiter einer wirklich aufgeklärten und informierten Gesellschaft, denn diese Gesellschaft ist nicht informiert wie oft behauptet wird, sie wurde völlig desinformiert. Sprecht mit Leuten vor Ort und lasst euch nicht von müden Reportern etwas vormachen!

Das ist sonst wie Astronomie als Kartenlege Astrologie auszuüben!

Wenn man der eigenen Nomenklatura des Harvard Medical und seiner Gefolgschaft folgt, dann sind Leute wie wir an der Spitze der Gesellschaft, da wir hochleistungsfähig sind.

Die „Evolution“ ist jedoch nicht so linear wir das Harvard Medical es gerne darstellen würde, alles benötigt seinen Antagonisten: es war keine „äußere“ Evolution sondern eine „innere“: Why observations by visible light are misleading and interpretations by p-values are debunked – Inner fractal Evolution Theory was man außen Beobachten kann, ist eine Art „Ausprägung“ durch teilweise zufällige, teilweise durch die Umgebung bestimmte fraktal-kristalline Anmessungen. Dies bedeutet, dass diese „Evolutionsforscher“ genau falsch herum vorgehen: sie beobachten etwas und versuchen es zu interpretieren. Sie interpretieren dann quasi eine Ausprägung in einem natürlichen Ereignisraum der über einen inneren fraktalen Unendlichkeitsbezug verfügt, z.B. eine Spezies oder ein natürliches Phänomen wie die Wolkenbildung, welche als „Faktum“ bereits „passiert“ ist, und „übersehen“ was für das Auge oder sichtbares Licht nicht sichtbar ist, was wir das Unsichtbare Universum in einer „Weltsicht“ nennen.

Leute wie Leonardo da Vinci wurden von einer weltlichen Macht eingegrenzt und ausgenutzt.

Wenn man der eigenen Nomenklatura des Harvard Medical und seiner Gefolgschaft folgt, dann sind Leute wie wir an der Spitze der Gesellschaft, da wir hochleistungsfähig sind.

Die „Evolution“ ist jedoch nicht so linear wir das Harvard Medical es gerne darstellen würde, alles benötigt seinen Antagonisten: es war keine „äußere“ Evolution sondern eine „innere“: Why observations by visible light are misleading and interpretations by p-values are debunked – Inner fractal Evolution Theory was man außen Beobachten kann, ist eine Art „Ausprägung“ durch teilweise zufällige, teilweise durch die Umgebung bestimmte fraktal-kristalline Anmessungen. Dies bedeutet, dass diese „Evolutionsforscher“ genau falsch herum vorgehen: sie beobachten etwas und versuchen es zu interpretieren. Sie interpretieren dann quasi eine Ausprägung in einem natürlichen Ereignisraum der über einen inneren fraktalen Unendlichkeitsbezug verfügt, z.B. eine Spezies oder ein natürliches Phänomen wie die Wolkenbildung, welche als „Faktum“ bereits „passiert“ ist, und „übersehen“ was für das Auge oder sichtbares Licht nicht sichtbar ist, was wir das Unsichtbare Universum in einer „Weltsicht“ nennen.

Leute wie Leonardo da Vinci wurden von einer weltlichen Macht eingegrenzt und ausgenutzt.

Mein soziales Umfeld ist schlicht geisteskrank, so wie damals in der NS Zeit wussten diese Leute nicht mehr was sie taten. Man konnte es diesen Leuten schon nicht mehr sagen, die haben sich nach außen völlig abgeschottet, eine Form des sozialen Autismus. Abschottung von der Außenwelt.

Diese Leute sind unzurechnungsfähig geworden.

Die Bundesregierung hatte dem Vorschub geleistet, indem Studiengelder an das Einkommen der Eltern sowie Studienförderungen bzw. ein Scholarship an Noten gekoppelt wurden. Das ist unverantwortbar, auch für die Kohl Regierung.

In einer Arbeitsteiligen Gesellschaft macht es Sinn, Ressourcen nach deren höchster Optimierung zu verwenden und einzusetzen. Unsere Gesellschaft wird sich diesen verschwenderischen Umgang mit Hochtalentierten nicht mehr leisten könne, schon in der eigenen Darstellung der Wirtschaftstheorie, von dem ethischen Aspekt mal ganz abgesehen.

Natürliche Ressourcen wie Bodenschätze oder Nahrung werden künstlich verknappt bzw in unnatürlich hohem Maße angefordert, denn Geld ist nicht wirklich knapp sondern wird künstlich knapp gehalten, über Schulden und eine gesteuerte leichte Inflation „produziert“, insbesondere durch die Federal Reserve und andere Notenbanken.

Den Leuten wird nur nicht erzählt, was wirklich passiert, wo die eigentliche Steuerung ansetzt, und dass wir in einer Bildungs- und Informationsdiktatur leben.

Alles was lebensbejahend, schön und natürlich ist wird verteufelt und künstliche Angst geschürt, durch die Yellow Press und kaputte Medien, gekaufte Lehrstühle, gefährliche Menschen.

Man gewöhnt den Leuten ab zu differenzieren, dadurch sind die Unfähigen, Untalentierten und Frustrierten in den künstlichen Hierarchien die „Gewinner“, doch das ist nur scheinbar, denn sie erzählen nicht wie es ihnen wirklich geht, man kann nicht über die Natur gewinnen, sondern nur lernen damit umzugehen, Fähigkeiten zur Anpassung entwickeln, und genau das wird verteufelt!

Denn diese Leute in den oberen Hierarchien haben Angst, und sie sind völlig unfähig und krank, nur das kann man denen nicht mehr sagen, so gefährlich sind die geworden!

Die Theorie, dass die Märkte sich selber regulieren ging nie auf, auch staatliche Interventionen, seien es „nur“ Rahmenbedingungen setzen, waren kein „Heilmittel“, es geht heute nur noch drunter und drüber, der Weg der sozialen Marktwirtschaft ist ein Widerspruch in sich selber, es soll nur die Gemüter beruhigen, es ist nichts Halbes und nichts Ganzes, in Wirklichkeit ist dies nur Täterschutz, man zahlt diese Gelder wie SGB II und Hartz IV nicht wegen den Leuten sondern weil man befürchtet, dass die Massen sonst aufwachen und den Tätern auf Politebene eine Sturmfrisur verpassen könnten, sprich sie aus den Sesseln kippen, von den Täterschreibtischen weg, wie damals in der DDR und nach Hause zum Hartzen schicken, wo sie hingehören.

Der bessere Weg ist ein System über bargaining und Spieltheorie, der Preis wird in Bruchteilen vom System, lokal über Parameter und Metadaten, ermittelt, das heisst ich brauche keine Serververbindung in diesem Moment, ich muss nur zulassen, dass sich das Ding regelmässig refreshen und mit dem System abgleichen lässt. Ich kann auch ohne das System arbeiten, das bleibt mir als Händler und Angebotsinteressierter überlassen, ich muss nur, in beiden Fällen, ich meine mit Systemkontakt oder ohne, meine Parameter wissen, meine Einstellung und mich über die Methodik einigen.

Denn diese Leute in den oberen Hierarchien haben Angst, und sie sind völlig unfähig und krank, nur das kann man denen nicht mehr sagen, so gefährlich sind die geworden!

Die Theorie, dass die Märkte sich selber regulieren ging nie auf, auch staatliche Interventionen, seien es „nur“ Rahmenbedingungen setzen, waren kein „Heilmittel“, es geht heute nur noch drunter und drüber, der Weg der sozialen Marktwirtschaft ist ein Widerspruch in sich selber, es soll nur die Gemüter beruhigen, es ist nichts Halbes und nichts Ganzes, in Wirklichkeit ist dies nur Täterschutz, man zahlt diese Gelder wie SGB II und Hartz IV nicht wegen den Leuten sondern weil man befürchtet, dass die Massen sonst aufwachen und den Tätern auf Politebene eine Sturmfrisur verpassen könnten, sprich sie aus den Sesseln kippen, von den Täterschreibtischen weg, wie damals in der DDR und nach Hause zum Hartzen schicken, wo sie hingehören.

Der bessere Weg ist ein System über bargaining und Spieltheorie, der Preis wird in Bruchteilen vom System, lokal über Parameter und Metadaten, ermittelt, das heisst ich brauche keine Serververbindung in diesem Moment, ich muss nur zulassen, dass sich das Ding regelmässig refreshen und mit dem System abgleichen lässt. Ich kann auch ohne das System arbeiten, das bleibt mir als Händler und Angebotsinteressierter überlassen, ich muss nur, in beiden Fällen, ich meine mit Systemkontakt oder ohne, meine Parameter wissen, meine Einstellung und mich über die Methodik einigen.

Wesentlich sind 2 Dinge: es darf kein Anreiz bestehen, dass System oder die Übereinkunft zu überschreiben, zu brechen oder in irgendeiner Form zu ändern, und genau dieser Anreiz entsteht nicht, wenn man die Versuchung wegnimmt, es brächte dem Teilnehmer auch kurfristig nichts, da die Punkte zB indididuell sind, oder er keine Vorteil für sich ziehen kann.

Eine Form ist die Bindung der Punkte individuell bzw deren Übertragbarkeit auf andere Wirtschaftsteilnehmer. Eine andere Form ist die Frage der Quantität und Zuordnung zu Waren und Dienstleistungsgruppen.

Wie bereits erwähnt sollten Lebensmittel und Wasser nicht mit denselben Punkten bedient werden wie Luxusartikel oder Yachten und Real Estate Anwesen. Das macht keinen Sinn. Auch die Value Added Chain und die Terms of Trade spiele da eine Rolle. Ich komme darauf später zurück.

Wir müssen unsere Paramter kennen, z.B. Kooperativ oder nicht- kooperativ, Wissen oder Nicht-Wissen. Wir gleichen dann die Punkte ab, das nennt man nicht mehr zahlen sondern Bargaining in einer sehr schnellen Schleife.

Ein Apfel ——- Soll -Parameter 10 Punkte nicht-kooperativ Nicht Wissen

Ich beginne mit 5 Punkten kooperativ und Wissen. Ich weiß vom Anbieter über dessen Sollparamter. Dieser kennt meine nicht.

Ich gebe mein Angebot ab, das System ermittelt dann über Zyklendaten und aktuelle Lage eine Strategie. Ziel ist ein optimaler Bargain.

Ich gebe es ein, und dann wird über einen Bargaining Mechanismus ermittelt und abgeglichen.

Die Daten liegen bei Offline Systemen in den Speichern.

Man kann darüber nachdenken, so etwas über eine Infrastruktur unter der Erde und im Weltall auszulagern. Wesentlich ist, dass Manipulationen keinen Vorteil erbringen. Dies kann man auch über einen fraktalen Zuordnungs- und Verbindungsschlüssel erreichen einen Meta Hash Key über ein fraktales Datenmodell, dann wird es für denjenigen der am System arbeitet und nicht über diesen Key Verfügt unmöglich zu wissen, was er mit welcher Änderung erreichen würde, ja er könnte noch nicht mal was ändern, da er gar nicht weiß was er da liest und wo was ist, das ist eben in keiner Speicherstruktur abgelegt sondern ergibt sich erst aus den n-fraktalen Verbindungen. Ein „Hacken“ ist nicht mehr möglich, ebenso wenig ein Cracken oder Knacken, den Meta Key kann man täglich neu generieren wenn man will, das muss man aber nicht, es genügt die Key Länge lang und komplex zu halten, so dass selbst ein Quantencomputer es nicht lesen könnte in Bounded Error Quantum Polynomal Time, selbst das wäre umgehbar, das Detail ist entscheidend, die fraktale Anordnung zieht sich durch die gesamte Infrastruktur.

Und es handelt sich nicht um die üblichen Key Längen wie bei Hash Verfahren, ich habe hier der Einfachheit nur diese Vokabeln verwendet, damit die Leute ungefähr verstehen was gemeint ist.

Ein perfektes System wird es nie geben, man kann aber wesentliche Bugs und Brüche umgehen.

Stichwort Selbstkorrektur.

So wie Leben, welches die Fähigkeit zur Selbstkorrektur besitzt, das „System“ muss leben.

Der Mensch selber muss letztendlich entscheiden können.

Dann kann ich auch Waren untereinander tauschen, über Punkte mit individuellen Präferenzen.

Ich benötige Punkte für Waren und Dienstleistungsgruppen, Multiplikatoren und Faktoren für Individuen, Gruppen der Bevölkerung, Warengruppen, Sonderfälle und lokale Gegebenheiten.

Dies jedoch möglichst global. Dann entfallen Devisenproblematiken und andere Tauschprobleme.

Die Globalisierung erfolgt dann lokal! Das ist ein wichtiger Punkt, man invertiert das Negative zum Positiven.

Wenn ich keine Option habe als in die Schule zu gehen und mich in Ausbildung und Studium verschulen zu lassen dann habe ich keine echten Optionen und keine Selbstregualtion und treffe auf Systeme mit stark mangelender bis zur Unzurechnungsfähigkeit Fähigkeit zur Selbstkorrektur.

Ein Job ist dann nichts als das Ergebnis der Political Correctness, ein Beewrbungsgespräch ist eine Form der Politschen Kontrolle, sonst nichts!

Es zu verleugnen macht es nur noch schlimmer, das ist dann wie eine Dame die behauptet sie wäre vergwaltigt worden, wenn es nicht so war, solche Fälle gab es, auch an US Unis, das richtet einen enormen Vertrauensschaden an, da gibt es auch Fälle von Damen, die vergwaltigt werden wollten um sagen zu können: ich wurde vergewaltigt! Ja, solche Dinge gibt es, und es macht den wahren Raping Opfern nur noch mehr Schwierigkeiten.

Man solle nicht „Hilfe“ rufen wenn man nicht wirklich in Not ist, dann kommt dann im Ernstfall keine Hilfe mehr, mit Hilferufen und Notrettung treibt man keine Späße, mit Feuer spielt man nicht!

Über echte Prävention reden wir später, das hat was mit zielführenden Informationen und eigenen Instinkten zu tun.

Wirtschaft im westlichen Sinne ist sehr ähnlich.

Wir benötigen dann auch kein Patentrecht mehr, wenn wir keine Patente mehr brauchen. Diese Patent Trolle sind einfach nur lästige Mistfliegen!

Wozu brauche ich ein Patent für die Natur? Lasst doch alle daran Freude daran haben, die Belohnung erfolgt eben anders. Dann muss Google sich halt mal sputen.

Das gilt genau so für das Autoren und Copyright Recht, hört auf das zu belegen mit euren Stempeln, das ist quatsch und kalter Kaffee, wir müssen an den Belohnungsmodellen arbeiten, nicht am Copyright oder Copyleft.

Ich hoffe es geht langsam ein Lichtlein auf, und niemand in einem funktionierenden sozialen System käme auf die Idee das Nachbarland zu überfallen, es sei denn die Regierung redet es den Leuten ein und verknappt künstlich wesentliche Dinge, Reiter und Knappersmann in einer neuen Interpretation, das ist in der Praxis nur nicht so lustig wie im Theaterstück der Weltliteratur, ich meine des Dramas der Wirtschaftstheorie nach MIT, Harvard und Oxford oder Cambridge. Eventuell ja die Kellogs Boys und Fointainbleau Meister des Tappens im Dunkeln, dort ist gut Munkeln, MBA, Mit Beschränkter Aufnahmekapazität, aber immer Fallorientiert, gelle?

Kooperative Wirtschaftsmodelle

Diedel dadel du, ich bin die Bundesregierung,  lebe in der Villa Kunterbunt- ich mache mir die Welt so wie sie mir gefällt ….

Was nutzt mir die Java Virtaul Machine und Java wenn die nur Buggy sind und voll mit Sicherheitslecks, was nutzt mir Drupal und Joomla … wenn ich völlig auf die Patches und Updates der Anbieter angewiesen bin .. ich mache mich dann von deren Gutdünken völlig abhängig.

Google sitzt mit den Zertifizierungsgesellschaften, den Trustees praktisch an einem Tisch.

Siehe auch Spamhaus und Co. Heute keine Ransmomware Attacken mehr, hmmm?!

Leute wie wir die eigentliche „Arbeit“ leisten, beispielsweise sind die Technologien auf welche die Energie- und IT Wirtschaft aufbauen, oder auch Telekommunikation, Raumfahrt, Übertragungsprotokolle oder Error Correction Codes wie z.b. Reed Solomon durch Leute wie wir entwickelt worden, also die Grundlage unserer „modernen“ Gesellschaft!

Die Industrie und Innovation haben nichts mit Schulen und Universitäten oder staatlicher Bildung zu tun sondern mit Freigeistern oder Leuten aus den BRICS Staaten sowie passionierten Entwicklern, Freaks, echte engagierte Produkt Gurus, Leute welche sich nicht in ein Korsett zwängen lassen.

Unsere Zukunft hängt von diesen Leuten ab, nicht von einer zu statischen Industrie, denn der Motor für deren Entwicklung ist genau in solchen offenen Umgebungen und Leuten zu suchen. Das kann man an unzähligen Beispielen zeigen, wenn die Zensur der Mainstream Presse erst Mal wirksam durchbrochen wird.

Wir benötigen keine Regierung in dieser Form, warum nur lassen sich Völker dies immer einreden?

Freie Wirtschaft ist gerade dann möglich, wenn Menschen Dinge gerne machen und man ihrer Passion freien Lauf lässt, auf ihre Eigenverantwortung zählen kann.

Wenn man sich nur ums Geld kloppen muss, dann gewinnt nur einer: die Regierungen und eine zu statische Industrie. Warum sind die Völker so dumm sich immer wieder was anderes einreden zu lassen? Die Angstmache durch die Medien und falsche Bücher welche von einer informierten Gesellschaft sprechen muss durchbrochen werden. Wie weitsichtig war Gutenberg wirklich?

Dann sprecht doch mal mit Leuten vor Ort, und verlasst euch nicht auf Presse, Bertelsmann und TV Unsinn!

Nationalismen sind doch nur vorgeschoben, es geht um Güter, Ressourcen und Wirtschaft.

Im Weltall gibt es keine Politik? Noch… Die Wissenschaft dient als Brückenbauer? Unzureichend, die Brücke reicht nur von Festland zu Festland, die im Wasser ertrinken immer noch!

Was wir brauchen ist keine Welt ohne Passion in jeder Hinsicht, ohne Liebe, ohne innere und mentale Freiheit sondern eine Welt ohne Politik!

Ich bin nicht glücklicher blos weil ich mehr habe, von was denn? Und ich kann Glück nicht erzwingen, genau so wenig wie das Leben, aber ich kann beides überhaupt erst mal zulassen!

Milan Kundera hat es erkannt: nach Parmenides ist derjenige der die Leichtigkeit lebt im „recht“, nicht derjenige der die Schwere wählt. Denn die „Leichtigkeit“ ist in Wirklichkeit der schwere Weg, führt jedoch zu mehr Bezogenheit, Liebe, bessere Fähigkeiten und Talente, mehr Glücksempfinden. Es ist auch eine ständige Abwechslung der Phasen von Hell und Dunkel, dem leichten und schweren, es gibt kein Leben ohne das Quantenvakuum, ohne Q-Vakuum keine Sterne!

Was man außen beobachtet, ist innen ganz anders. Deswegen irrten viele Europäer grundsätzlich.

Geht einfach nicht mehr an die Wahlurnen, schaltet das Öffentlich Rechtliche TV und Bertelsmann oder Springer aus, hört auf Miete zu zahlen, und zwar allesamt mit Ausnahmen und Übergangsregelungen, dies ist nicht Anarchie, es ist die Aufreihung der Regenbogenperlen des Wassers gemäß einer natürlichen und mathematisch beschreibbaren Wirtschaftstheorie.

Unsere Investitionen sollten in unsere Nachkommen und unsere innere Freiheit stattfinden, die äußere Ausprägung (Wirtschaft, Städtebau, Architektur,  Logistik und Versorgung oder Lebensweise und Lebensart) wird sich natürlich ergeben und einpendeln, besser als die heute gelebten Wirtschaftsformen es jemals könnten!

Ach ja, bevor ich es vergesse, was haben diese Leute gejammert und wegen jedem Zipperlein geschrien und wie ein Kind geheult – ja, die CEOs, Unternehmer, Politiker, Juristen …..

Leichte Dinge ziehen ihnen die Socken aus, schwere Verbrechen begehen sie ohne mit der Wimper zu zucken.

Aufklärer sind echte Männer, die wirklichen Indianer, sie müssen viel aushalten, auch Schmerzen, doch sie jammern nicht wie ein elendes Katzengejammer, sie sagen die richtigen Dinge zum richtigen Zeitpunkt, präzise und punktgenau und sie handeln, oft unsichtbar, sie brauchen kein Blitzlichtgewitter und keine Gesetzestexte, denn sie haben ihren Verstand.

Was jedoch wirklich schwer auszuhalten ist, ist dass sich die Rechten nicht benehmen können, sie führen sich auf wie die Axt im Wald, nehmen keine Rücksicht auf andere und die Sozialfaschisten drehen diese Dinge auch noch um!

Was wird die Quanten Optik noch leisten, für neue Formen des Internet und der Informationstechnologie, der Halbleiterindustrie, der Photonics und Nanophotonics, der IT und Computer wie Kommunikations- und Nachrichtenindustrie, für die Nuklearphysik, uvam, darauf Gründen ganze „Imperien“ sowie Billion und dann auch Trillion Dollar Markets.

Wer über die Umsetzung dieser Talente wie ein Spür- und Schnüffelhund wacht sind unsere Regierungen und alles was damit zusammenhängt. Wo bleibt ein euopäisches Sequoia Capital?

Was kommt nach Bollywood und Wollywood? Wird es IT auch in Neuseeland geben oder eher in Süd-Ost Asien? Ist China eine Gefahr oder deren martialisches Bildungssystem was die Forscher zu Scheinerfolgen drängt? Also die Chinese die ich hier im Saarland traf sind ganz umgänglich, an denen kann das nicht liegen! Was wäre wenn man China nicht so in die Ecke drängt?

Auch die Chinesen essen Hunde im Jahr des Drachen oder nur „Nixon konnte nach China gehen“?

In unserem Deutschland bringt keiner Eltern bei, wie sie mit ihrem Kind umgehen, stattdessen werden Kinder lieber der Pädophilenindustrie, der Zigaratten“mafia“, der Alkoholindustrie, der „Fahrenheit 451 inverse“ Industrie usw. ausgeliefert, von z.B. Rollstuhlfahrern die uns Glauben machen wollen, dass Computerspiele schuld an der Misere im Bildungssystem seien, wie lächerlich!

Eine ganze Industrie der Hexenjäger rankt sich darum- ich wage schon gar nicht mehr auszusprechen, welche Henies ich da meine, die sollten lieber abends Alfred Hitchcockfilme oder Edgar Wallace Filme, solche amüsanten wie „Der Hexer“ schauen und uns in Ruhe unsere „Arbeit“ machen lassen – lasst eure Finger von der Jugend und den Kindern!

Dies nennt man eine Ressourcen induzierte Fehlsteuerung – die Informationsanmessung ist hier entscheidend!

Es ist fast ein Wink des Schicksals, dass ich nicht theoretische Physik an der Universität studiert habe, dort hätte es keine Chance gegeben, meine Talente zu öffnen. Da geht es nur um Klausuren, Dinge die man über sichtbares Licht sehen kann, Grades, Scheine, Papier.

In der Schweiz  war zu Schulzeiten von Albert Einstein die  Schulnote „Sechs“ wie eine „Eins“ in der Lesart an deutschen Schulnoten zur Nachkriegszeit, so wie wir es gewohnt sind, zu interpretieren.

Albert Einstein hatte gute Noten in der Schule und keine Schlechten.

Einstein war kein Genie sondern ein recht begabter Student mit guten Grundvoraussetzungen der jedoch nicht das unobservable universe verstand, noch die Quantenmechanik. Er wäre ohne Zuarbeiter völlig hilflos gewesen. Er ist eine Art künstlich erschaffener Medienstar, als Ablenkungsmanöver.

Wenn ich eine Schulklasse hätte würde ich ihm Fahrradfahren beibringen und ein paar Skripte abtippen lassen, ihm etwas Nachhilfe in Politik, Quantenmechanik und Mathematischer Physik geben, ein guter Unterhalter, Filmreif!

Ab dem Jahr 2012 fing ich auf konkreter Ebene an, die Weltbilder von Kip Thorne und Stephen Hawking über Schwarze Löcher, von Dirac über Antimaterie und von Einstein über eine konstante „Lichtgeschwindigkeit“ im Quantenvakuum zu widerlegen und eine dem entsprechenden Phänomen angemessenere Theorie zu entwickeln.


Es gibt sogar Eltern die ihre Kinder auf eine „Segelturn“ Weltreise mitgenommen haben statt sie auf eine  rein lobbyistische,  statische und hierarchische Lernschule zu schicken, an der lediglich unzulängliches Wissen mit einer kurzen Halbwertszeit reingekloppt wird, wozu? Wen etwas wirklich interessiert, der kann dies doch über seine natürliche Neugier und Passion herausfinden, zu schade, dass die meisten Informationsquellen industriell und staatlich gelenkt sind!

Soweit ich das ersehen konnte, war Alexandre Émile Jean Yersin ebenfalls ein Wunderkind.

Ich bitte ein Foto von Stanley Kubrick zu beachten das ihn als Kleinkind mit seinem Vater zeigt, auf Wikipedia DOT org.

Die überhebliche rassistische Oberschicht Großbritanniens welche den Commonwealth anführte war für große Teile der Bevölkerung und der unterdrückten Völker sicherlich schwer zu ertragen.

Man beachte jedoch den Unterschied zwischen einem reinen Geburtsrecht welches auf weltlicher Macht basiert und der Geburt eines natürlichen Zufalls, ein Wunderkind basiert auf der Natur und der geistigen Befähigung, nicht auf weltlicher Macht.

In einem Land in dem die kulturellen Bedingungen jedoch durch eine weltliche Macht gebrochen sind, kann ohne die weltliche Macht die geistige Befruchtung nicht mehr stattfinden, d.h. eine weltliche Macht ist aufgerufen die geistige zu Befreien, aus ihrem nicht selbst gewählten Exil zu befreien, das wäre im Idealfall das eigene  Volk!

Denn nur so kann es wirklich funktionieren.

Deswegen ist es so enorm wichtig, dass die Leute nach der Allgemeinen Hochschulreife ein Stipendium und eine Finanzierung ihres Studiums ohne Rückzahlverpflichtung bekommen, dann erst können sie sich frei entfalten, ohne ewige Kontrolle und Eingrenzung, und wirklich stolz sein auf sich.

Ich stellte das Schulsystem als solches komplett in Frage, Kinder können sich auch anders ausbilden, und wenn Eltern sich das zutrauen, dann muß man es ihnen erlauben, welche Peifenköppe könne das denn verbieten, he?

Ich treffe auch immer mehr Lehrer die auf das Bildungssystem fluchen, es ist nun mal völlig kaputt und gebrochen, und es ist eine Schandtat größten Ausmaßes!

Deswegen habe ich nie verstanden, warum wir Bürger nicht zusammenhalten und für jede Erbse die Bolizei ohne Bildung brauchen! Denn wir können diese Dinge auch untereinander regeln, mit korrekter Kommunikation und Bildung! So habe ich das immer gemacht, und es hat fast immer funktioniert, außer bei meiner eigenen Familie oder bei Leute die innerlich gebrochen waren.

Fangt doch mal an zu kommunizieren, geht  in Bibliotheken, lest, interessiert euch für andere Kulturen, Kunst und Musik, Theater und Weltliteratur, für echte Probleme

Wie erkenne ich einen innerlich gebrochenen Menschen? Zum Beispiel an dem Mismatch zwischen seinen Worten und Handlungen, er merkt schon gar nicht mehr was er tut, wie damals ….

Wenn Leute behaupten, es gehe ihnen gut, und schon gar nicht mehr merken, warum ihre Kinder an neurodegenerativen Erscheinungen aller Art leiden und wo das denn herkommt, ihre Kinder einsperren oder wahllos in einem simplifizierten „Gut Böse“ Weltbild versuchen andere zu demütigen unter Ausnutzung eines künstlichen Machtbereiches und auf sie einzuschlagen, und dabei zu behaupten, sie wüssten was sie da täten, ohne je ein vernünftiges Buch in der Hand gehabt zu haben oder jemals einen globalen oder natürlichen Zusammenhang, geschweige denn eine wissenschaftliche Aussage verstanden zu haben, dann kann da etwas nicht stimmen!

Ich rate euch, fahrt mal zB nach Indonesien und recherchiert die Geschichte dieses Landes, auch die jüngere seit den 60ern, mit dem  Fayou Tribe auf Papua Neu Guinea leben müßt ihr nicht unbedingt, zumal das wohl heute kaum noch möglich ist.

Aldous Huxley, schöne neue Welt?

In Buchfachgeschäften finde ich fast nur noch Unsinnsbücher, Einstein hatte zB nicht viel mit der Kernspaltung zu tun, da steht fast nur noch Unsinn, und das gut verpackt, irreführend!

Deswegen Fahrenheit 451 inverse, zum einen müssen fast alle Lehrbücher über die Naturwissenschaften seit mindestens den 70er Jahren umgeschrieben werden, zum anderen trifft ein

Zitat eines Lehrers von George Shiber an der Columbia zu: er sagte George Shiber in den 80er Jahren die heutige Situation voraus, wir leben in einem Zeitalter in de fast jeder Bücher schreibt und keiner sie mehr liest, kein Wunder in dem medialen Verblödungszeitalter der Idiocracy, und in zu vielen Büchern steht nur schöngekochter Unsinn.

Is mental time travel what makes us human?

Blog Sandwalk: The demise of the central dogma of microbiology.

by Professor Larry Moran

Dies ist eine Vorabveröffentlichung -Beitrag wird noch fortgeführt.

Die China Study – missbraucht für vegane Zwecke  aus der China Studie

Klimawandel: Climate change is not anthropogenic – The cosmic rays climate theory

Ständiger Wandel im Universum – keine Konstanten

The Earth’s magnetic field impacts climate: Danish Study

Folgeabschätzung der Erhöhung des Anteils an regenerativen Energien am Energiemix für Deutschland

Wie können wir den Energiesektor für neue Technologien öffnen um die Energie- und Stromversorgung Deutschlands zu sichern?

Melinda Gates hat in einem wesentlichen Punkt sehr recht: Mütter und sollten berufstätig sein, denn das ist sehr wesentlich für die Fähigkeit selber Kinder erziehen zu können: Leitfaden für Eltern mit hochbegabten Kindern

Diesen Leitfaden kann man auch allgemein gültig verstehen.





geschrieben von Sternau

blogoscoop