Sep 18

 

Sehr geehrte Frau Reichel Scherer,

sehr geehrter Herr Hoppstädter,

nach der medizinischen Diganose „Reizadarmsyndrom“ von meinem Hausarzt Dr med Klaus Dietrich als Folge von medizinischem Missbrauch http://www.exogroup.de/anzeige-gegen-rainmar-gnaehrich-und-erfuellungsgehilfen-wegen-kapitalverbrechen/ ,

eines Pharmaskandals http://www.exogroup.de/offener-brief-an-frau-kramp-karrenbauer-ueber-impfungen/

 

sowie eines gebrochenen Bildungssystems

http://www.exogroup.de/unsere-zukunft-wird-fantastisch-wir-lassen-es-einfach-zu-aenderung-der-promotionsordnung-fuer-talente/

http://hixgrid.de/blog/view/67658/offentliche-anklage-press-release-link-between-the-immune-system-and-the-brain-neuro-immune-connections

 

dürfen Sie mich gar nicht aus meiner Wohnung  in der Parallel Str. 5, 66113 Saarbrücken gemäß SGB II und den Zivilgesetzen im Mietrecht werfen,

zumal ich da die WOGE Saar mich illegaler Weise durch die Polizei Saarbrücken http://hixgrid.de/blog/view/67514/ein-reizdarmsyndrom-bleibt-ein-reizdarmsyndrom-und-nichts-anderes

 

abgemeldet hatte und ich deswegen nicht an der Bundestagswahl am 24 September 2017 teilnehmen kann, da ich deswegen keine Wahlunterlagen bekommen habe!

In eine Wohnung ohne Internet, und auch noch ohne die Möglichkeit meine Verträge zu Telekommunikation (DSL und IP Telefonie), Strom und Heizung rechtzeitig

anpassen und zum (illegalen Zwangsumzug zur Entgehung der politischen Kontrolle für Staastssekretär Jürgen Barke und das Jobcenter Saarbrücken das mich gerne gegen der Gesetzgbung des SGB II obdachlos machen würde (Herr Markus Kausch, siehe E-Mail Kommunikation, wird nachgereicht bzw beigefügt) Umzug ummelden zu können, zumal laut einem Urteil des Sozialgerichtes des Saarland die WOGE Saar inzwischen ihr Geld vom Jobcenter Saarbrücken ohnehin bekommt. Denn ich würde erst einen Tag vor dem Illegalen Zwangsumzug aus politischen Gründen, um Geld allein kann es da nicht mehr gehen, erfahren, wohin und in welches armeseelige Zimmer ich da verfrachtet werden soll. Das ist bei meiner Situation die aufrund der mir angediehenen Folter als Wissenschaftler und Talent, ein „Wunderkind“ wie es eine Erzieherin aus Weissrussland die viel mit Kindern arbeitet genannt hat, nicht zumutbar ist, in eine solche Gegend unter diesen Bedingungen zu ziehen. Ich kann ohne Internet weder an der politischen Willensbildung teilnehmen noch meinen Beruf als Ausnahmetalent in der theoretischen Physik und Quantenbiologie nachgehen. Ich betreue obwohl mir meine Regierung immer noch die Annahme und Betreuung von PhD Candiadates und Dissertationsthemen von Stundeten aus aller Welt verbeitet, in der Theortischen Physik und Mikrobiologie, inzwischen viele Studenten für ihr PhD Studium die keinen entsprechenden Doktorvater oder Funding für ihre Dissertation finden, auch da ihre Koordinatoren und Supervisor das Thema nicht richig verstehen und ausschließlich das Universitäre Funding und nicht ihre Studenten und PhD Candidates schützen.

 

 

In einer Wohnung ohne Internet kann ich weder meiner Lehr- Forschungs- und Beratungstätigkeit für Studenten aus den BRICS und Anrainer Staaten welche kein F1 Visum mehr bekommen und in der EU oder Deutschland studieren wollen nachkommen, noch mir eine angemessenere Wohnung oder einen Arbeitsplatz suchen, der mir ein Mindesteinkommen ausserhalb der unverschuldeten Abhängigkeit durch den Staatssektor bietet.

http://hixgrid.de/blog/view/67389/email-conversation-with-professor-jonathan-vos-post

 


Aussderm  gehört Internet und eine angemesene Wohnung und Nahrung zu den Grundrechten!

 

http://www.exogroup.de/begruendung-des-bedingungslosen-grundeinkommens-aus-der-wirtschaftstheorie-nash-equilibrium-technologietransfer-und-positiver-netto-effekt/

In eine Wohnung meiner Wahl kann ich bald ziehen, jedoch aller Voraussicht nach nicht vor November bzw Dezember 2017.

 

Und wenn Sie diese Zusammenhänge nicht glauben wollen, dann überlegen Sie mal was eine faschistische Omerta im Sinne der Colonia Dignidad ist,

nach aussen mussten sie lächeln, nach innen war es die Hölle. Und googlen Sie mal das Milgram Experiment!

 

Die Mietzahlungen musste ich im Oktober 2016 einstellen, nachdem die Landesregierung des Saarland unter Federführung von Wolfgang Bogler und Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr mich ausspioniert hatte. Wolgang Bogler hatte ich im Vertrauen das Aktenzeichen der Staatsanwaltschaft Saarbrücken zu laufenden Ermittlungen die angeblich von Frau Staatsanwältin der Staatsanwaltschaft Saarbrücken Katharina Angele durchgeführt wurden gegeben. Die Frau Dr med Uta Grumbrecht war übrigens für einige Sekunden Zusammengebrochen, faselte was über Strafe wegen Körperverletzung und Freiheitsberaubung nachdem sie gewahr wurde, dass sie mich nicht mehr in der Omerta halten kann und meine Kontakte zum CalTech und anderen Welteliten der Wissenschaft sowie meine Fähigkeiten auf diesem Gebiet tatsächlich vorhanden sind, weltklasse, über Nobelpreis, was fehlt ist die volle Anerkennung der established science, einige sehr teure Experimente im All sowie ein ausreichendes Funding, da ich ohne die Mittel nicht dazu kommen, einige Papers an der Cornell University (arXiv) einzureichen. Ohne empirische Evidenz durch NASA, ESA und der ISS wird es schwierig, die Fachwelt welche keine EInblicke in Negative Imaginary Mass in a beyon Dirac World View hat vollends zu überzeugen. Das was jedoch historisch betrachtet oft so.

https://www.linkedin.com/pulse/note-imaginary-negative-mass-beyond-dirac-world-view-seen-thewalt

 

Theoretical Physics for new energy – IT – Energy Cluster http://hixgrid.de/groups/profile/67436/theoretical-physics-for-new-energy-it-energy-cluster

 

Inner infinity notion of existence in n-fractal dimensional transitions at horizons http://hixgrid.de/blog/view/67717/inner-infinity-notion-of-existence-in-n-fractal-dimensional-transitions-at-horizons

 

https://www.facebook.com/oliver.thewalt/posts/10154841115396473

 

http://hixgrid.de/blog/view/21196/a-theory-about-the-cause-of-gravity

 

Wie dem auch sei, dies rechtfertigt auf keine Fall die Vorgehensweise dieser Leute, weder Folter noch das Abschieben in einen kleinen Raum ohne Internet.Blos weil etwas scheinbar anders ist, ist es nicht schlechter, ganz im Gegenteil, viele Leute sind begeistert davon und es hilft sehr vielen Menschen

mit Schwierigekeiten welche durch ein gebrochenes Bildungssystem erst entstanden sind umzugehen, Lösungen zu finden. Denn die Faschisten habem

versucht etwas zu ändern, nicht wir, wir Talente, von denen es sehr viele gibt, die meisten wurden nur gedämpft gleichgeschaltet und heruntergedrückt,

sind gut so wie die Natur und gemacht hat, wir müssen uns nicht ändern, denn die Natur ist der Lehrmeister, die Natur kann man nicht ändern,

nur Fehlinterpretieren und diese Fehlinterpretation zu dunklen Zwecken missbrauchen!

 

 

 

 

 

Zusammenhängende Verfahren am Amtsgericht Saarbrücken | PKH Prüfverfahren | Hindergrundwissen

http://www.exogroup.de/pkh-pruefungsverfahren-im-verfahren-gegen-die-woge-saar/

 

http://www.exogroup.de/wie-das-jobcenter-und-der-schnueffelstaat-die-leute-bei-der-wohnungssuche-hintergeht-und-diskriminierern-zuspielt/

 

http://www.exogroup.de/klage-gegen-woge-saar-wegen-gesundheitsgefaehrdender-maengel-unberechtigte-mieterhoehungen-illegale-dienstvertraege-mit-dritten-luegen-und-terror-gegen-mieter/

 

http://www.exogroup.de/anzeige-gegen-dr-med-dimitrij-volkov-praxis-huth-bewermeier-schwammborn-saarbruecken-wegen-eklatanter-wissensmaengel-und-lebensgefaehrlichen-eingriffen/

 

http://www.exogroup.de/mittel-fuer-neogrid-e-v-offener-brief-an-frau-kramp-karrenbauer-ueber-impfungen/

 

http://www.exogroup.de/einladung-des-staatssekretaers-im-wirtschaftsministerium-des-saarland-juergen-barke-zu-pressetermin-fuer-fachthemen/

 

Für den Umzug benötige ich mehr Zeit, denn ich die vielen Kisten nicht binnen einer Woche packen und alle meine Möbel

und meine Küche so schnell für den Umzug vorbereiten.

 

Ich will auch z.Zt eher nich PKW fahren, von Stephen Hawking denn ich widerlegt habe verlangt man das auch nicht,

und der hast wirklich ALS, während ich ein Problem mit dem Lymphatischen System und dem Darm habe,

und zwar aufgrund einer Fehlebhandlung in der frühen Kindheit

http://www.exogroup.de/offener-brief-zu-anzeige-wegen-kindesmisshandlung-in-schwerem-fall-an-rainmar-und-marie-therese-gnaehrich/

Folter und den Damen und Herren Neid und Missgunst der Hatemonger in meinem sozialen Umfeld, fast egal wo

http://hixgrid.de/bookmarks/view/66838/of-hatemongers-lovecraftian-novella-by-jonathan-vos-post-oliver-heaviside

 

sowie physischer Gewalt und einer Umdeutung ins Negative die nicht von mir kam, denn

wie Sie anhand der Anhänge sehen können (ich muss mein Abi Zeugnis noch suchen, Staatl Gymnasium Ottweiler, Mathe LK bei Müller, H.O.)

waren meine Noten in Schule und Studium oft nur mittelmässig und ich bin wegen des Rosenkrieges meiner Eltern und da sie nie in der Schule waren,

und auch nicht auf Elternabenden, bis manchmal sogat schlecht, obwohl ich besser als die Lehrer und Professoren war, jedereit und blind ….

nur davon wollte keiner was wissen. Als ich 1985 einmal in Wahrscheinlichkeitsrechnung (war ein unovrbelastetes neues Thema, aha) 14

von 15 Punkten schrieb, schaute mich mein Mathe Lehre, Müller HNull wie wir ihn nannten (H.O Müller , eigentlich mein bester Lehre in der gesamten

Schulzeit) mich so komisch an und sagte zu mir vor der ganzen Klasse „Sie werden mir langsam unheimlich“. Und genau das ist es auch

was es auslöst, ich kenne eine Inderin der es genau so erging, unser Verstand ist einfach viel zu schnell für unsere Umgebung,

nur das funktioniert nicht auf (Zwangs-)Abruf, sondern am besten wenn man sich frei, ungezwungen und wohl fühlt,

das war also begündet, warum ich Abschirmung und Schutz brauchte (Siehe Isaac Asimov zu Kreativität in der Wissenschaft),

obwohl ich an der European Business School eine „Fünf“ in Statistik (Einführung in Stochastik) hatte, konnte ich eingie Jahre in der

Mensa bei Herrn Professor Frank Christmann (damals Student der HTW Saar) und einem seiner Kommolitonen eine gerade mal so mündlich

vorgetragene Aufgabe aus der Wahrscheinlichkeitstheorie des HTW Betriebes für Betriebswirtschaftslehre (das funktioniert auch auf Niveau

des  Steklow-Instituts, Gisha Perelmann kann sich schon mal warm anziehen für die Quasi FTL Crystal Maths  in einer Quantum Threshold Anmessung

in der Region of Neutrality  http://hixgrid.de/blog/view/67773/about-time-crystals-a-messenger-lecture) in ca 45 Sekunden bis 1,5 Minuten

im Kopf, unvorbereitet und ohne Hilfsmitel gelöst, und das war nur der Anfang – das Problem in der westlichen Bildung ist sehr ähnlich zu

Ramanujans Erlebnissen unter Hardy am Trinity College in Camebridge, diese Leute wollten einen Beweise, doch Ramanujan war ein Genie!

Das ist der „Beweis“

 

http://hixgrid.de/blog/view/40751/

 

http://hixgrid.de/blog/view/67717/inner-infinity-notion-of-existence-in-n-fractal-dimensional-transitions-at-horizons

 

http://hixgrid.de/blog/view/67722/the-verification-of-light-not-bending-is-shadows

 

Ich war in der Schule und im Studium einfach dauerend geistig unterfordert, das war demütigend und langweilig für mich,

die Herren Professoren oder Lehrer war begeistert von meinen mündlichen Leistungen, in den Klasuren schnitt ich jedoch häufig nur mittelmässig,

manchmal sogar schlecht ab, das lag einem brutalen, asozialen und emotional unterkühlten Eltenhaus und dem völlig

gebrochenen Bildungssystem und dem Rosenkrieg meiner Eltern die das nie zugaben und mich aus purem Hass gegen den Ehepartner

zwischen den Fronten förmlich aufgerieben haben sowie diesen Aufwieglern und Lügnernn Jörn Thewalt und Rainmar Gnaehrich und

ständigen rasssitischen Angriffen bis zum Erbrechn, ich glaube ausser eines in die „Fresse“ akzeptieren diese Leute nicht bis sie mal Respekt

vor einem Menschen haben, blind und eingebildet wie diese Rassisten sind, nur das ging nicht, die Kraft die dahinter stand wäre zu gewaltig gewesen

die wussten ja gar nicht, auf was sie sich da eingelassen hätten, und Nachteile hatte ich schon, wegen dieser Antbiotika Geschichte hatte ich schon einen empfindlichen Darm und Lympatsisches System bis zu einer Lymphwasser Vergiftung im Winter 1984, sowie manchmal Einschlafschwierigkeiten, da ich wegen des Reizdarms unter Dauerstress stand und mich Rassisten wie Rainmar Gnaehrich oder auch im Office in den Unternehmen und Banken oder Software Firmen dauernd rassistisch motiviert gedemütigt haben, die konnte das nicht interpretieren, glaubten an einen „schwachen Menschen“, doch das Gegenteil war der Fall, wir waren es gewohnt Weise zu sein, Nachsicht zu haben und konnten damit umgehen, wir sind eben demütig und zurückhaltend, hier im Westen

bleibt einem sowie so nichts anderes übrig, schreien doch alle immer nach einem „Beweis“.

 

Diese Demütigen moderieren meinen Verstand automatisch herunter, da sie auf einer rein weltlichen pekuniären und künstlichen Macht

und einem degenierten Gesellschaftssystem beruhen, gegen diesen falschen Glauben und blinden Gehorsam gegenüber der Obrigkeit wie

im Preussentum kommt man hier eben kaum an. Deswegen musste ich bei Vorstellungsgesprächen mich immer zurückhalten, was anderes wollen die Persoanler sowieso nicht hören. Ich habe auf diese formellen vom eigentlichen Fachgebebiet lösgelösten Fragen dann auch keine richtige Antwort,

was soll ich denn sagen wenn der Personaler mich frägt, warum ich keine Graduation habe und was ich seit dem Verlassen der EBS bzw. Universität des Saarlanded so gemacht habe? Gewalt in der Familie oder Ignoranz durch das Bldungsssystem wollen die doch gar nicht hören und ich bin

es auch leid darüber zu sprechen, ich wache jeden morgen positiv gelaunt und gestimmmt auf, nur um dann Tag für Tag seit 52 Jahren mir jeden

Tag von fast jedem anhören zu müssen blablaba ich sei ….. und ich habe keinen und kein und und und statt ich würde ..

und nicht, ja ich mache Weltklasseforschung beyond LHC und Dirac oder Nobel, das Weltzentrum für theoretische Physik und Quantenbiologie,

eigentlich auf Mathematik beyon || C und || B und Ringen wie Grothendiek hätte träumen können, nur nicht sichtbar für sichtbares Licht (aha, Dark Matter? Higgs Field) befindet sich in einer sozial Wohnung in Saarbrücken! Und darauf und wie ich das alles überlebt habe und den Leuten immer noch Guidance gebe  in ich sehr sehr stolz, auch wenn ich es oft heimlich im verbrogenen machen muss, da unsere Regierungen uns anlügen und die Entscheidungsträger, Wissenschaftler und Medien ihren Job nicht machen — doch ich bin „nur“ ein Mensch und leider sehr unter dieser Folten – We can entertain angels unawares – ich hoffte immer dass dies mal eine Ende und jemand aus den eigenen Reihen ausschert und eine Machtwort sprich um uns aus diesem Schattendasein durch

die Hatemongers und Herren und Damen Neid und Missgunst befreit, wir haben auch eine Leben verdient, und wir sind keine Angeber, das war zum

Schluß nur zur Existenzsicherung unabdingbar, sonst mäht man Leute wie wir einfach brutal und banal ins völlige Abseits, ohne jede Reue oder Mitgefühl,

und das geht nur weil  man Millionen von Menschen in die „Idiocracy“ über das Bildungssystem überführt hat!

 

Denn wie sind humble und zurückhaltend, das war ich immer, bis man mich reizt und attackiert bis zum geht-nicht-mehr, wer einen sozial schwachen Stand hat und Eltern die nie ihr Kind in Schutz nehmen und es vor lauter Mangel an Verstand und Selbstvertrauen und Eigenliebe diesen Folterknechten und Pedophilen

zum Fraß vorwerfen, mit dem kann man es ja machen, die  Sozialfaschisten decken diese Leute, das ist absolut verachtenswert und widerlich!

 

Professor Grimm von der European Business School hat nicht die Courage gehabt, die Wahrheit über die Verhätlnisse dort

und exEBS Jörn Thewalt zu sagen, ich durfte nachdem die ganzen Blödies dort von meinen Einführungskursen in die Computertechnologie profitiert

haben und mich ausspioniert haben, Frau Barbara Löwenheim um ein Praktikum bei Ford Saarlouis zu bekommen und dort eine Show

hinzulegen und mich in Vorstellungsgesrächen wie einen Tanzbären haben auflaufen lassen, denn die waren ja vermögend, mir den Strom abgestellt haben nur weil ich lernen musste während Töchter von Brauereribesitzern dort nur auf Brautschau waren und Gasthörer waren, denn Papi ruft ja

bei Evard an wenn so ein armer Hund aus dem Saargebiet was sagen sollte, und der Bernd Thewalt „wetzt schon mal das Messer“, redet „Tacheless“ und faselt über die Leichen in der Mainzer Strasse während er seine Kompanie die im Graben liegt nach Frankreich führt, denn die haben ja Atomwaffen,

da kommen die bösen Kommunisten aus der Dolchstosstheorie des General Ludendoff die nach Bolschewiki Manier des Härter wie Kruppstahl, zäh wie

Leder und flink wie Windhunde Rainmar Gnaehrich, dessen Arbeit ja frei machen soll vom NAZI Vermögen meiner Mutter des Herrn Arnold ABC Becker und Co,

indem er es in Schulden und Hypthekenlast trotz Verstoss gegen das TKG und Wirtschaftsstraftaten und Steuerberügereien durch Verschiebung ins Hurricane Ausland zu seiner Schwester Regine und mir andichten ich würde nicht arbeiten (Wer hat denn diese Technlogien entwicklet, mit denen Gneahrich und Co arbeiten, zB der Herr Nixdorf? Teller oder Wigner, oder Szilard oder Lise Meitner und Otto Frisch? und wer, Michael Balmer ist Oliver Thewalt? IAS Princeton?)

während man mich noch deren Steuerabschreibungen über mein geringes Einkommen unterzeichnen lässt. Bernd Thewalt war nie bei der Armee und sein Startkaptial durch meine Grosseltern mütterlicherseits hätte er ohne mich nie bekommen, Herr Heiner Anterist!

Jedoch ist Bernd Thewalt genau so stur und unfelxibel wie die Landesregierung des Saarland und die IDS Scheer AG, even nicht lernfähig!

 

https://www.facebook.com/VremyaDzen/videos/1043148609150963/

 

Unschooling und Öffnung des Bildungssystem für die Natur- und Geisteswissenschaften, sowie Mind Anarcho Capital sind die Antworten auf

Herausforderungen der heutigen Zeit, Frau Angela Merkel und nicht aussitzen und totschweigen sowie schwarze Kassen nach Kohl Manier und einfach nur nichtsagend nichts tun und Lohndumping!

 

Mind Anarcho Capital zur Befreiung des Geistes für die Forschung

http://hixgrid.de/blog/view/67758/mind-anarcho-capital-zur-befreiung-des-geistes-fur-die-forschung

A Global Trading System based on Trust and self balancing

http://hixgrid.de/blog/view/67857/a-global-trading-system-based-on-trust-and-self-balancing

 

Rahmen- und Leitgrundsatzgespräche zur Öffnung des Bildungssystems und Befreiung des Geistes

http://hixgrid.de/blog/view/67753/rahmen-und-leitgrundsatzgesprache-zur-offnung-des-bildungssystems-und-befreiung-des-geistes

An den Deutschen Bundestag zur Änderung der Promotionsordnung für Talente

http://hixgrid.de/pages/view/67998/an-den-deutschen-bundestag-zur-anderung-der-promotionsordnung-fur-talente

Mind Anarcho Capital – Phase Transition by research and mind technology transfer

http://hixgrid.de/blog/view/66251/mind-anarcho-capital-phase-transition-by-research-and-mind-technology-transfer

Bei Interviews bleibt mir oft nichts anderes zu sagen wie Alan Turing im Film „The Imitation Game“ im Einstellungsinterview bei der

Royal Navy bzw. dem britischen Geheimdienst MI 6, „Ich löse gerne Kreuzworträtsel“ – und der Hochtstapler bin nicht ich,

sondern, na wer wohl? Ich muss nur schneller laufen als Du! Jedenfalls bin ich kein Brandstifter!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Oliver Thewalt

Energy Consultant

1. Vorsitzender Neogrid e.V.

Theoretical Physics | Quantum Biology

Dark Matter Research Cluster

 

http://hixgrid.de/groups/profile/67436/theoretical-physics-for-new-energy-it-energy-cluster

 

Oliver Thewalt

Energy Consultant

1. Vorsitzender

Neogrid e.V.

Theoretical Physics | Quantum Biology

Dark Matter Research

geschrieben von Sternau \\ tags: , , , , , , , , , ,

Sep 18

Ich habe neulich mit einem Dozenten von der HTW Saar über die bereits angesprochene Energieproblematik gesprochen. Dieser hat meine Auffassung bestätigt und zudem auf die kürzlichen Blackouts im Stromnetz von Australien hingewiesen:

South Australian blackout blamed on thermal and wind generator failures, plus high demand

https://www.theguardian.com/australia-news/2017/feb/15/south-australian-blackout-caused-by-demand-and-generator-failures-market-operator-says

In einem Punkt jedoch konnte er meinen Ausführungen noch nicht ganz folgen, oder wollte es nicht:

Die Behauptungen von Tepco, der Kernunfall von Fukushima wäre durch einen Tsunami, Reststrahlung, sowie Vorheizung des Kühlwassers ausgelöst worden können so nicht ganz stimmen.

 




 

Der Zusammenhang zu einem solaren Massenauswurf bzw. Solaren Aktivitäten, einem Large Proton Event (Protonen aus einem CME treffen auf die Magnetosphäre der Erde) und der damit verbunden Störung des (dynamischen) Gleichgewichts der atmosphärischen Elektrostatik (Messwert: Total Electron Content) der Erde zwischen der Ionos- und Litosphäre kann eindrucksvoll durch Meßwerte des Induction Magnetometer von Gakona, AK, 10 march 2011 (UTC), Power Spectral Density (University of Alaska, Projekt HAARP) demonstriert werden:

Hier Werte vom

09. März 2011 http://hixgrid.de/photos/image/37645/haarp-data-02-fukushima-induction-magnetometer-gakona-9-march-2011

Induction Magnetometer Gakona, AK, 10 march 2011 (UTC), Power Spectral Density

10. März 2011 http://www.exogroup.de/wp-content/uploads/2015/03/10_march_2001_HAARP-e1426849081798.jpg

Oder hier:

http://hixgrid.de/photos/image/37644/haarp-data-fukushima-induction-magnetometer-gakona-10-march-2011




Ähnlich zu einem Blitz oder Thunderstorm (siehe TGF, Terrestrial Gammy Ray Flashes), bei dem Antimaterie (in der alten Dirac Weltsicht) bzw. Gamma Ray Strahlung (Gamma Ray Release) frei wird, und es aus Sicht des Energietransfers, wobei ich die Frage der Gerichtetheit eines „Energieflusses“ noch ausklammere, es sich um einen elektrostatischen Upload, eher von „unten“ (Litosphäre) nach „oben“ (Ionosphäre) handelt, wurde die Atmosphäre nach Entstehung eines präseismischen Epizentrums in der Ionosphäre ca. 1 Stunde vor dem M9 Tohoku-Oki Erdbeben bzw. dem Tsunami „geflasht“ (Nuclear Magnetic Resonance, Spin-Spin, Spin–Bahn (Orbit) Kopplung, angular momentum (Drehimpuls), sodass eine Moderation der Neutronen durch die Graphitstäbe (oder welches Material dort verwendet wurde, siehe auch Tscherenkow-Stahlung) im Leichtwasserreaktor von Fukushima Daiichi (Fukushima Block I) unmöglich wurde. Tscherenkow Strahlung ist in Wasser (siehe Balmer, Lyman Series) übrigens bläulich, was auf Alpha-Strahler und Gamma-Radiation hindeutet.

 

 

Embrittlement as a result of  hardening of the inside of crystallin grains when exposed to neutron radiation - Fessenheim reactor Typus

Nachtrag: Bei den Reaktortypen von Daiichi Fukushima Block I bis IV handelt sich um Siedewasserreaktoren, welche (Siede)Wasser als Moderations- und Kühlmittel verwenden, sowie in einigen Typen auch Steuerstäbe  zur Moderation der Neutronen aus Borcarbid, Hafnium oder Cadmium.

Daiichi und viele weitere Blöcke des NPP Fukushima sind nie über die Mark I Containerbauweise des BWR 3 Siedewasserreaktors (General Electric) mit Reaktordruckbehälter hinausgekommen. Versprödungen durch Spannungen welche Risse in den Platten erzeugen können machen das Material für eine Notkühlung durch kaltes Wasser unbrauchbar, sodass man sich bei diesem Reaktortyp aus Sicherheitsgründen wegen Gefahr eines Systembruchs durch versehentlich eintretendes Kühlwasser oft entschied, so wie offensichtlich auch in Fukushima, das Kühlwasser anzuheizen, sodass es für eine Notkühlung und Moderation nicht mehr geeignet war.

 

 

Ultraschalluntersuchungen zu Reaktortyp Fessenheim auf Risse durch Versprödungen

Wenn bei TEPCO jemand behauptet, mit einem M9 Erdbeben hätte dort niemand gerechnet, maximal mit M8, so ist dies nicht haltbar: die Gefahr eines M9 gerade in dieser Gegend war wahrscheinlich bereits seit den 1960er Jahren bekannt, spätestens jedoch Anfang der 1970er Jahre.

Siede­wasser­reaktor
BWR/3 (Mark I) – Vergleich Fukushima I Daiichi zu Bauweise in Deutschland https://www.kit.edu/downloads/Japan-Hintergrundinfo_Nr_017_Vergleich_SWR_Deutschland_Japan_00_AH_2.pdf

 

„>

 

Zitat: (Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Kernkraftwerk_Fukushima_Daiichi )“Die Anlage bezieht ihr Kühlwasser aus dem Meer und hat insgesamt eine Fläche von etwa 3,5 km². Die Blöcke 1/2, 3/4 und 5/6 bilden jeweils eine bauliche Einheit. Ab dem 21. August 2010 waren in Block 3 neben 516 Uran-Brennelementen auch 32 MOX-Brennelemente mit einer Mischung aus Uranoxid und Plutoniumoxid im Einsatz.“ Zitatende

http://www.webcitation.org/5xoqfIVA5

http://www.webcitation.org/5yNe2bPeA

 

Zu diesem Zeitpunkt kein Kommentar dazu!

Helium ist beispielsweise ein Alpha Teilchen. Im Fermi Modell ein kurzer Hinweis:

http://hixgrid.de/file/view/36213/neutrino-fermi-standard-model

Neutrinos and p-violation
http://hixgrid.de/blog/view/36210/

Sonnenaktiviäten und LAI-Kopplung als Ursache des Reaktorunfalls in Fukushima durch das Tohoku-Erdbeben

http://www.exogroup.de/category/lai-coupling-solar-impact-earthquake-precursors-fukushima-tohoku-m9/

Earthquake Precursors and Evidence of Suns impact and triggering

http://hixgrid.de/blog/view/18426/

Wie kann Tepco behaupten, der Kernunfall von Fukushima wäre durch einen Tsunami, Reststrahlung, sowie Vorheizung des Kühlwassers ausgelöst worden?

http://hixgrid.de/bookmarks/view/67519/wie-kann-tepco-behaupten-der-kernunfall-von-fukushima-ware-durch-einen-tsunami-reststrahlung-sowie-vorheizung-des-kuhlwassers-ausgelost-worden-laic-prozess-lai-coupling-cme

Further Reading:

 

 

Atmospheric electrons may act differently before megaquakes

The strongest earthquakes prediction

Geophysicist Kosuke Heki of Hokkaido University in Sapporo, Japan, begins one of his recent articles [1] with the following words:

“Thousands of lives were saved by the “Large Tsunami Warning” announcements of the Japan Meteorological Agency that followed the Tohoku-Oki earthquake of 11 March 2011. A similar alert followed the Central Chile (Maule) earthquake on 27 February 2010. Understanding better how such earthquakes develop might provide even more effective early-warning systems to help mitigate their devastating power.”

Hier noch einige Vorabinformationen welche das Gesagte unterlegen werden:

Why in a beyond Dirac World View the positron is not the anti-electron

http://hixgrid.de/blog/view/67510/why-in-a-beyond-dirac-world-view-the-positron-is-not-the-anti-electron

Preliminary Information about the Matter Creation Process in the Higgs-Field

http://hixgrid.de/blog/view/67498/preliminary-information-about-the-matter-creation-process-in-the-higgs-field

Folgeabschätzung der Erhöhung des Anteils an regenerativen Energien am Energiemix für Deutschland

 

http://hixgrid.de/blog/view/65906/folgeabschatzung-der-erhohung-des-anteils-an-regenerativen-energien-am-energiemix-fur-deutschland

Dies sind Initialinformationen, da die Dinge erst verstanden sein müssen, bevor wir fortfahren, doch ich glaube nicht, dass die BRICS Staaten oder die globale Entwicklung darauf warten werden, bis man diese Dinge hier versteht, die Solar(zellen)industrie existiert in Deutschland nicht mehr, doch um was es hier geht ist noch wesentlich mehr!

 


Wie können wir den Energiesektor für neue Technologien öffnen um die Energie- und Stromversorgung Deutschlands zu sichern?

http://hixgrid.de/blog/view/66241/wie-konnen-wir-den-energiesektor-fur-neue-technologien-offnen-um-die-energie-und-stromversorgung-deutschlands-zu-sichern

Sincerely Yours

Oliver Thewalt, im Mai 2017

1. Vorsitzender des Neogrid e.V.

Theoretical Physics | Quantum Biology

Dark Matter Research Cluster

Note about imaginary negative mass in a beyond Dirac world view

http://hixgrid.de/blog/view/66316/note-about-imaginary-negative-mass-in-a-beyond-dirac-world-view-%E2%80%93-seen-from-higgs-string-vacua-foldings-bh-states-bh-identity-and-electron-nuclear-shell-model

 

 Oliver Thewalt – About me – short Bio

http://hixgrid.de/pages/view/66565/oliver-thewalt-about-me-short-bio

Theoretical Physics for new energy – IT – Energy Cluster
http://hixgrid.de/groups/profile/67436/theoretical-physics-for-new-energy-it-energy-cluster

geschrieben von Sternau \\ tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Sep 18

Neuro Immune Connections, MMR Vaccine, Autism and a CDC Whistleblower

Scientists have revealed many neuro-immune connections, a link between the immune system and the brain.

Stunning discovery links the brain and the immune system

This phenomenon is influencing social behavior. The CDC has manipulated studies which are clearly indicating that an MMR vaccine can cause Autism.

CDC Whistleblower Dr William Thomson confesses to MMR vaccine research fraud in historic public statement.
http://www.naturalnews.com/046630_CDC_whistleblower_public_confession_Dr_William_Thompson.html

Quote: https://news.virginia.edu/illimitable/discovery/theyll-have-rewrite-textbooks „It’s a stunning discovery that overturns decades of textbook teaching: researchers at the School of Medicine have determined that the brain is directly connected to the immune system by vessels previously thought not to exist. “I really did not believe there were structures in the body that we were not aware of. I thought the body was mapped,” said Jonathan Kipnis, a professor in the Department of Neuroscience and director of the University’s Center for Brain Immunology and Glia. How these vessels could have escaped detection when the lymphatic system has been so thoroughly mapped throughout the body is surprising on its own.

http://www.nature.com/nature/journal/v535/n7612/full/nature18626.html

But the true significance of the discovery lies in its ramifications for the study and treatment of neurological diseases ranging from autism to Alzheimer’s disease to multiple sclerosis. Kipnis said researchers no longer need to ask questions such as, “How do we study the immune response of the brain?” or “Why do multiple sclerosis patients have immune system attacks?” “Now we can approach this mechanistically — because the brain is like every other tissue connected to the peripheral immune system through meningeal lymphatic vessels,” Kipnis said. “We believe that for every neurological disease that has an immune component to it, these vessels may play a major role.” Kevin Lee, who chairs the Department of Neuroscience, recalled his reaction the first time researchers in Kipnis’ lab shared their basic result with him.“

“I just said one sentence: ‘They’ll have to rewrite the textbooks.’ There has never been a lymphatic system for the central nervous system, and it was very clear from that first singular observation — and they’ve done many studies since then to bolster the finding — that it will fundamentally change the way people look at the central nervous system’s relationship with the immune system,” Lee said.“ Unquote

Quote by University of Virginia (UVA Today): „In a startling discovery that raises fundamental questions about human behavior, researchers at the University of Virginia School of Medicine have determined that the immune system directly affects – and even controls – creatures’ social behavior, such as their desire to interact with others.

https://news.virginia.edu/content/shocking-new-role-found-immune-system-controlling-social-interactions
So could immune system problems contribute to an inability to have normal social interactions? The answer appears to be yes, and that finding could have significant implications for neurological diseases such as autism-spectrum disorders and schizophrenia.

“The brain and the adaptive immune system were thought to be isolated from each other, and any immune activity in the brain was perceived as sign of a pathology. And now, not only are we showing that they are closely interacting, but some of our behavior traits might have evolved because of our immune response to pathogens,” explained Jonathan Kipnis, chair of UVA’s Department of Neuroscience. “It’s crazy, but maybe we are just multicellular battlefields for two ancient forces: pathogens and the immune system. Part of our personality may actually be dictated by the immune system.”
Unquote

Quote by Neuroscience News: „The researchers note that a malfunctioning immune system may be responsible for “social deficits in numerous neurological and psychiatric disorders.” But exactly what this might mean for autism and other specific conditions requires further investigation.

http://neurosciencenews.com/social-behavior-immune-system-4679/
Unquote

Autism can be caused by an immune response and being grasped by a systemic approach called systems biology. Autism is not caused by a mental disorder but by neuro-immune connections

http://www.nature.com/nature/journal/v523/n7560/full/nature14432.html, an area called neuroimmunology. This is closely related to the lymphatic drainage system: Quote (Nature)

http://www.nature.com/nature/journal/v523/n7560/full/nature14432.html : “ Although it is now accepted that the central nervous system undergoes constant immune surveillance that takes place within the meningeal compartment the mechanisms governing the entrance and exit of immune cells from the central nervous system remain poorly understood. In searching for T-cell gateways into and out of the meninges, we discovered functional lymphatic vessels lining the dural sinuses. These structures express all of the molecular hallmarks of lymphatic endothelial cells, are able to carry both fluid and immune cells from the cerebrospinal fluid, and are connected to the deep cervical lymph nodes. The unique location of these vessels may have impeded their discovery to date, thereby contributing to the long-held concept of the absence of lymphatic vasculature in the central nervous system. The discovery of the central nervous system lymphatic system may call for a reassessment of basic assumptions in neuroimmunology and sheds new light on the aetiology of neuroinflammatory and neurodegenerative diseases associated with immune system dysfunction.“ Unquote

This is something that Henry Markram will never figure out by his mathematical models!

Unexpected role of interferon-γ in regulating neuronal connectivity and social behaviour (Nature),
http://www.nature.com/nature/journal/v535/n7612/full/nature18626.html

Quote:
„Immune dysfunction is commonly associated with several neurological and mental disorders. Although the mechanisms by which peripheral immunity may influence neuronal function are largely unknown, recent findings implicate meningeal immunity influencing behaviour, such as spatial learning and memory1. Here we show that meningeal immunity is also critical for social behaviour; mice deficient in adaptive immunity exhibit social deficits and hyper-connectivity of fronto-cortical brain regions. Associations between rodent transcriptomes from brain and cellular transcriptomes in response to T-cell-derived cytokines suggest a strong interaction between social behaviour and interferon-γ (IFN-γ)-driven responses. Concordantly, we demonstrate that inhibitory neurons respond to IFN-γ and increase GABAergic (γ-aminobutyric-acid) currents in projection neurons, suggesting that IFN-γ is a molecular link between meningeal immunity and neural circuits recruited for social behaviour. Meta-analysis of the transcriptomes of a range of organisms reveals that rodents, fish, and flies elevate IFN-γ/JAK-STAT-dependent gene signatures in a social context, suggesting that the IFN-γ signalling pathway could mediate a co-evolutionary link between social/aggregation behaviour and an efficient anti-pathogen response. This study implicates adaptive immune dysfunction, in particular IFN-γ, in disorders characterized by social dysfunction and suggests a co-evolutionary link between social behaviour and an anti-pathogen immune response driven by IFN-γ signalling.“ Unquote

VAXXED, Dr Andrew Wakefield, the Lancet and more fraud by CDC Scientists

In 1998, Dr Andrew Wakefield has published a research paper about „Ileal-lymphoid-nodular hyperplasia, non-specific colitis, and pervasive developmental disorder in children“ http://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(97)11096-0/abstract in the Lancet Magazine. This research by Andrew Wakefield has been unjustifiably discredited by many of his colleagues and he was forced to retract the study, accused of fraud and discredited as a scientist.

Despite to all those allegations, Andrew Wakefield, MB.BS, an academic gastroenterologist http://vaxxedthemovie.com/andrew-wakefield-biography/ , moved to Texas in order to prove his claims, a task that he successfully managed. Andrew Wakefield was fully rehabilitated.

 

The cause for Autism is not about the brain but about the bodies problems for detoxification, because there are some poisonous substances in an MMR- Vaccine. Dr Andrew Wakefield has coined some consequences of the toxication in the gut „Autistic Enterocolitis“ and „Inflammatory Bowel  Syndrome“.

 

VAXXED: Dr. Andrew Wakefield Deals With Allegations

Frank DeStefano et al:

Age at first measles-mumps-rubella vaccination in children with autism and school-matched control subjects: a population-based study in metropolitan atlanta.

Quote by John Hewitt on Twitter: There’s 2 Eisens in the progressive academic sphere and they are both total wackjobs. both want our minds controlled by microbiome. https://twitter.com/jhewitt123/status/751026655368536064 M. Eisen, PlosOne editor, has publicly called anyone watching ‚Vaxxed‘ an accessory to murder, that tells you something of his fear. https://twitter.com/jhewitt123/status/751028666088431616

Link between antibiotics in early childhood and autism

Host microbiota constantly control maturation and function of microglia in the CNS
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26030851

Host microbiota keep the brain healthy

http://www.bioss.uni-freiburg.de/newsroom-and-media/2015/prinz-microglia-2015/

Quote: „Host microbiota control maturing and functioning of brain immune cells / Short-chain fatty acids function as messengers between the gut and the brain / Publication in Nature Neuroscience

The gut’s microbiome has an impact on the brain’s immune response throughout life, with a possible effect on the course of diseases affecting the brain, such as Alzheimer’s disease or multiple sclerosis. A neuropathological research team at the University Medical Center Freiburg has uncovered these effects in mice. The scientists have been able to demonstrate that the function of microglia, also called brain macrophages, is controlled by metabolites of gut bacteria. During the digestion of fibres, in particular, intestinal bacteria produce short-chain fatty acids necessary for proper microglia function. Mice whose intestines were free of bacteria developed immature and stunted microglia. When intestinal flora was reintroduced, microglia cell morphology and function recovered. This study highlights the importance of a balanced diet for the prevention of brain diseases and indicates that there may be a link between gut bacteria and the genesis of neurodegenerative diseases. These findings will be published in the July issue of the renowned journal Nature Neuroscience and already available as advance online publication.

 

Microglia are also known as phagocytes of the brain, or brain macrophages. They eliminate invading pathogens and dead brain cells, thus contributing to the brain’s life-long plasticity. Malfunctioning microglia cells play a role in a number of brain diseases. Until now, the maturing and activation of these cells has been unclear.“
Unquote

Some Explanations, Quantum Biology, Demise of the Central Dogma of Molecular Biology and Surface Physics

This works by a similar mechanism that works via antibiotics as well, especially when the combined vaccine for measles, mumps and rubella or MMR-Vaccine is applied in early childhood (the stress is on „early“) by an immune response via enteric flora (ENS, Enteric Nervous System) and neurons in conjunction with microorganisms, the lymphatic system, short chain fatty acids and scavenger cells which are influencing the Brain/CNS/Microglia, overcoming the blood cerebral barrier.

The link between an MMR Vaccine and autism is obvious but it is NOT about an anti-vaxxer movement, stop to think in terms of pro vaccination and anti-vaccination. Statistics and studies are misleading about what happens on a global scale.

It is no about an imperative mechanism which is enforcing something, for instance a ‚disease‘, which is a human classification, neglecting the high variability of pathogens. Every human being is a random sample, microorganisms are ‚reproducing‘ themselves in a random process (look up Bet Hedging), it is not a ‚process‘ at all (classic world view) but happens on quantum level.

P-values should not be abused, they are derived by a post Gauß’ian observation (visible light), they are debunked by quantum biology, which says that there is no attribution of cause and effect in the observable world, means that dna cannot be described properly by a static model. There is no direct link between a ‚disease‘ and genetics.

An interpretation of observations by visible light only is misleading about “cause and effect”.

 

These questions are legit: is there any disease in nature? What does it mean when scientists claim to have exterminated a „disease“?

Is there a mismatch between these claims and our observations or our interpretations of our observations?

More appropriate and effective ways in order to protect human beings from a disease are to strengthen their adaptability and their immune system, preparing them for an ongoing change (pathogens) and to research possible causes for health related problems, applying models taking into account multi-causality. Assertions derived by a ‚vaccination coverage rate‘ (by 95% of the targeted population in case of the MMR Vaccine, proposed by the German Robert Koch Institute, RKI) is neglecting this.

In the case of for instance Yersinia pestis, a weakening of the immune system by a small climate shift (no more rain) causing crop failure has prepared the „success“ of this virus within the population of the 14th century in Europe (yersinia pestis exists since the Bronze Age or even longer http://www.cell.com/abstract/S0092-8674(15)01322-7 ). Small pox was not exterminated as well, the same for poliomyelitis: new outbreaks have been reported recently (2016). The polio vaccine is contaminated with SV40, a cancer virus.

Every human being is a random sample, the same for microorganisms, DNA is not determining who we are:

1. p-values are debunked
http://fivethirtyeight.com/features/statisticians-found-one-thing-they-can-agree-on-its-time-to-stop-misusing-p-values/

2. Look up ‚Dark Matter of our genome‘ The demise of the Central Dogma of Molecular Biology.
http://sandwalk.blogspot.de/2007/01/central-dogma-of-molecular-biology.html

3. Spatial alignment and quantum properties reveal the mistakes made by Crick and Watson:
The interpretation of DNA as a static model with base pairs and a double-helix structure is not taking into account the ‚Dark Matter‘ of our genome. Crick and Watson were even not able to figure out an appropriate interpretation of the double helix structure (guess who has done this? http://www.biography.com/people/rosalind-franklin-9301344), DNA is just a basic pattern which permanently transforms and is being transformed by, for instance, epigenetics, proteomics, junk-dna, RNA viruses, virome, trans-splicing, transposons, prions, gene rearrangements and so forth, but the more appropriate model is a quantum state model that is not interfering in a 3D world but within topological layers and a permanent phase transition, indicated by quantum markers, in view to permanent changes, by, for instance, surface physics (for instance docking mechanism for T-Cells or Antibodies), epigenetics or protein membrane foldings. These are metastatical states on quantum level.

 

Quantum Markers are about a phase transition, for instance, the transition of IgA to IgM.

Please remind that there are no “perfect” quantum states as such as “start” or “finishing” point as such in nature, for the instance, there is no representation of the “ 1” or 0 (Zero) in nature as such but the (space) topological (transition, phase transition) n-fractal “measuring up” of existence via non existence and vice versa. There are no spatial rotations within a “3D” space, as Carl Friedrich Gauß has shown. Look up “Inner Infinity Notion of Existence in n-fractal dimensional transitions at horizons” and “ A phase Crystal for the economic phase transition”.

Further reading and sources:

Topical gentamicin-induced hearing loss: a mitochondrial ribosomal RNA study of genetic susceptibility.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/8915412

VAXXED Documentary Explored with Filmmakers on Antidote

Andy Wakefield on the History and Causation of Autism

John Hewitt on Twitter: „discovery was very well hyped, definitely many neuro-immune connections“

Impfungen verursachen Autismus – der Betrug der CDC – gefälschte Studien

https://www.youtube.com/watch?v=0OgLDexr4Io&t=0s

Link between the immune system and the brain – neuro-immune connections

http://hixgrid.de/blog/view/49410/link-between-the-immune-system-and-the-brain-neuro-immune-connections

 

 

WATCH DOCUMENTARY MOVIE -An Autism Media Channel Film
Directed by Andrew Wakefield & Produced by Del Bigtree

“Our children are being destroyed by vaccines,” says Del Bigtree
In 2013, biologist Dr. Brian Hooker received a call from a Senior Scientist at the U.S. Centers for Disease Control and Prevention (CDC) who led the agency’s 2004 study on the Measles-Mumps-Rubella (MMR) vaccine and its link to autism.
The scientist, Dr. William Thompson, confessed that the CDC had omitted crucial data in their final report that revealed a causal relationship between the MMR vaccine and autism. Over several months, Dr. Hooker records the phone calls made to him by Dr. Thompson who provides the confidential data destroyed by his colleagues at the CDC.

Dr. Hooker enlists the help of Dr. Andrew Wakefield, the British gastroenterologist falsely accused of starting the anti-vax movement when he first reported in 1998 that the MMR vaccine may cause autism. In his ongoing effort to advocate for children’s health, Wakefield directs this documentary examining the evidence behind an appalling cover-up committed by the government agency charged with protecting the health of American citizens.
Interviews with pharmaceutical insiders, doctors, politicians, and parents of vaccine-injured children reveal an alarming deception that has contributed to the skyrocketing increase of autism and potentially the most catastrophic epidemic of our lifetime.

 

 

Google Short URL  goo.gl/ttlwkj

geschrieben von Sternau \\ tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Sep 18

Sehr geehrter Herr Barke,

als Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr  (MWAEV) des Saarlandes

möchte ich von Ihnen bitte wissen was Strom ist.

Bitte erläutern Sie dies den Saarländern mit ihren eigenen Worten!

Ich schlage vor, dass wir dies bei einem gemeinsamen Meeting vor Fach- und Öffentlichem Publikum bewerkstelligen können,

z.B. bei einer Live Sendung beim Saarländischen Rundfunk.


Die Saarbrücker Zeitung und alle Fach- und auch Überregionale Medien werden wir dazu einladen.

Viele herzliche Grüße

Oliver Thewalt

Energy Consultant

1. Vorsitzender

Neogrid e.V.

Theoretical Physics | Quantum Biology

 

„>

Talent enables education

geschrieben von Sternau \\ tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Sep 18

Bundestagswahl 2017

 

Dear Sir or Madam,

I apologize for not having a translation of my reports to the Public Prosecution Department of Saarbruecken, Saarland in Germany and related proceedings into the german language.

At the core of this is is a pharma scandal, about that you can read in English language.

Press Release: Link between the immune system and the brain – neuro-immune connections

http://hixgrid.de/blog/view/67661/press-release-link-between-the-immune-system-and-the-brain-neuro-immune-connections

I need police protection against the Judge Claudia Reichel Scherer District Court Saarbruecken (Saarland) Germany (Reference Number 36 C 71 / 17 (12)).

I am demanding the examination and lawfull search of the bank accounts of Rainmar Gnaehrich, ObraSafe GmbH, Anna Strasse 38, D-66386 St.Ingbert/Germany,

the commitment of ascertainments of Rainmar Gnaehrich and Jörn Thewalt, former Address Weinbergweg 22, D-66119 Saarbrücken/Saarland (Germany), now staying in Switzerland somewhere between Lausanne and Fribourg, and the investigations into offences by Rainmar Gnaehrich and Jörn Thewalt.

I am demanding the examination and lawfull search of the bank accounts of the german real estate company WOGE Saar Mainzer Str. 7-9, D-66111 Saarbrücken

and the Holding SHS Strukturholding Saar GmbH Balthasar-Goldstein-Straße 31, D-66131 Saarbrücken.

I am demanding investigations into offences against the State Attorneys Katarina Angele and Dominik Degel of the office of the district attorney Saarbruecken, Saarland in Germany.

I am demanding investigations into offences against Wolfgang Bogler (PR/Internet) of the State Chancellery (Office of the Prime Minister) of the Saarland/Germany and State Secretary Jürgen Barke in the Ministry of Economics of the Saarland/Germany.

I have sufficient means of evidence and am able to show clear evidence and proof for my assertions in my reports to the State Prosecutor.

There have been several testimonies to my person that reveal the culpability of the participants, that have been done in their assumption

that they will never been hold accountable for their offences and crimes against my person.

I am demanding police protection against Judge Claudia Reichel Scherer, district court Saarbruecken, Saarland (Germany).

I am demanding legal means in order to protect my person and prove my assertions in those reports to the State Prosecutor.

I am no more trusting german authorities.

Sincerely Yours

Oliver Thewalt

Neogrid e.V.

Theorectical Physics | Quantum Biology

Phone: ++49 681 – 9331 – 86 -91

Appendix

Some Versions in German Language of these reports can as well be downloaded here:

Anzeige gegen Richterin am Amtsgericht Saarbrücken Claudia Reichel-Scherer (36 C 71 / 17 (12))

http://hixgrid.de/pages/view/67812/anzeige-gegen-richterin-am-amtsgericht-saarbrucken-claudia-reichel-scherer

Anzeige gegen Jürgen Barke, Wolfgang Bogler, Angela Merkel und Annegret Kramp-Karrenbauer wegen Deckung eines Pharmaskandals und damit verbundenen Versuchs eines politischen Mordes

http://hixgrid.de/file/view/67819/anzeige-gegen-jurgen-barke-wolfgang-bogler-angela-merkel-und-annegret-kramp-karrenbauer-wegen-deckung-eines-pharmaskandals-und-damit-verbundenen-versuchs-eines-politischen-mordes

Anzeige gegen Rainmar Gnaehrich ObraSafe GmbH St Ingbert und Erfüllungsgehilfen sowie Jörn Thewalt Saarbrücken

http://hixgrid.de/file/view/67866/anzeige-gegen-rainmar-gnaehrich-obrasafe-gmbh-st-ingbert-und-erfullungsgehilfen-sowie-jorn-thewalt-saarbrucken

PKH Prüfungsverfahren im Verfahren gegen die WOGE Saar

http://hixgrid.de/file/view/67837/pkh-prufungsverfahren-im-verfahren-gegen-die-woge-saar

Antrag auf Prozesskostenhilfe gem. §§ 114 ff. ZPO im Verfahren gegen die Beklagte WOGE Saar

http://hixgrid.de/file/view/67836/antrag-auf-prozesskostenhilfe-gem-%C2%A7%C2%A7-114-ff-zpo-im-verfahren-gegen-die-beklagte-woge-saar

 

I recommend Europol to search for, catch, interrogate and arrest Jörn Thewalt in Switzerland

 

 

Klage wegen medizinischen Missbrauchs, Verbreitung falscher Gerüchte, Folter, Verletzung des Telekommunikationsgeheimnisses, Freiheitsberaubung, Körperverletzung in einer sehr schweren Form

geschrieben von Sternau \\ tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

blogoscoop